#WASTED - Wirf den Müll aus deinem Leben!


© #WASTED
5
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Im Rahmen unseres Jugend-Umwelt-Projekts sollte sich alles um die Thematik Abfallvermeidung/„Zero Waste“ drehen und so entstand daraus eine Kombination aus einem Informationsportal auf Instagram und einem YouTube Video mit einer Reihe von Selbsttests von Zero Waste Produkten. Sowohl der Instagram-Kanal @project.wasted2020 als auch das Video sollen die Message verbreiten, dass es bei diesem Thema nicht um Perfektion geht, sondern um die ersten Schritte in die richtige Richtung. Im Zuge dessen wurden Interessierten mehrere Unverpackt-Läden und einfach nachahmbare Tipps und Tricks für einen leichten Einstieg in die Zero Waste Welt präsentiert.

Beschreibung (engl.): 
Our Environmental-Youth-Project was all about waste reduction and zero waste. This led to both an information portal on Instagram as well as a YouTube video including a series of zero waste product tests. Both the Instagram channel and the video aimed to communicate that it zero waste is not about perfection but about taking the first step in the right direction. As part of our project, we introduced viewers to different zero waste shops and showed them how to easily start living zero waste by offering tips and other helpful information.

Statement: 
Müll im eigenen Alltag zu reduzieren ist wie eine neue Sprache zu lernen. Niemand erwartet, dass man eine Sprache von Anfang an perfekt beherrscht und das selbe gilt für Zero Waste.
Details:
Veranstalter:  Projektteam #WASTED
Art des Veranstalters:  Privatpersonen, Blogger/Influencer, Aktivisten
Mail/Tel.:  project.wasted2020@gmail.com

Format:  Filme, Theaterstücke, Vorführungen
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit, Medien, Lokale Bevölkerung
Thema: Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung