SDG Werkstatt@EPALE online Konferenz


© Forum Tomorrow
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Im Rahmen der EPALE Online Konferenz (Erwachsenenbildung) stellen wir die SDG Werkstatt vor - ein Tool, um die Ziele für nachhaltige Entwicklung strategisch in Organisationen zu verankern. Die SDG Werkstatt besteht aus 4 Modulen: 1. SDG im Fokus ist ein einfacher Einstieg in das Thema nachhaltige Entwicklung: Es handelt sich um einen Impulsworkshop, der für 1 bis 2 Stunden ausgerichtet ist. Es steht 1 bis maximal 2 unterschiedliche SDG im Fokus. Zuerst ein kompakter Impuls rund um dieses SDG im Fokus und im Anschluss werden in Kleingruppen Ideen und Lösungen erarbeitet, die dazu beitragen die weltweiten Herausforderungen bis 2030 zu bewältigen. Dabei wird an die Lebens- und Arbeitswelten der Teilnehmenden angeknüpft, sodass alle gemeinsam einen kleinen Teil zur Lösung beitragen können. 2. SDG in practice ist ein inhouse-Halbtagesworkshop, eine Art Status-Check, bei dem die Teilnehmenden eine Standortbestimmung der gelebten Unternehmenspraxis auf Basis der SDG vornehmen. 3. Im Rahmen der SDG Online Werkstatt entwickeln Teilnehmende ihre individuelle Nachhaltigkeitsstrategie auf Basis der UN-Entwicklungsziele, und das komplett orts- und zeitunabhängig in einem e-Learning Tool. 4. Aufbauend auf die SDG Online Werkstatt stimmen die Teilnehmenden am SDG Strategy Day, einem analogen 1-Tages-Workshop, ihre Ergebnisse aus der Online Werkstatt mit ihrer unternehmerischen Zukunftsausrichtung ab. In einer Peergruppe aus Pionierorganisationen erhalten die Teilnehmenden Input und Feedback und verfeinern ihren konkreten Maßnahmenplan zur Umsetzung mit Ausrichtung auf die Global Goals. Sie entdecken Zukunftspotenziale für ihre Organisation und stärken gleichzeitig die Positionierung als nachhaltige, sinnstiftende und zukunftsweisende Organisation.

Details:
Termine: 17. Juni 2020
Zeit: 10:30-12:00

Veranstalter:  EPALE / Forum Tomorrow
Art des Veranstalters:  NGOs/NPOs
Kontaktperson:  Sigrid Koloo
Mail/Tel.:  koloo@forumtomorrow.at

Format:  Konferenzen, Workshops, Präsentationen
Zielpublikum:  Experten
Thema: Gemeinsam: Miteinander der Generationen, Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung, Innovation und Empowerment: Stärken stärken