SDG Watch Austria trifft BürgerInnen – 5 Jahre SDGs #ACT4SDGs


© Sonja CZESCHKA via Pixabay
1
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs, Sustainable Development Goals) der Agenda 2030 stehen für soziale, ökologische und wirtschaftliche Maßnahmen, um ein gutes Leben für alle zu ermöglichen. Am 25. September 2015 wurde die Agenda 2030 von allen 193 Mitgliedstaaten in der Generalversammlung der UNO verabschiedet – darunter auch Österreich. Alle Bundesministerien sind heute mit der Umsetzung der Ziele beauftragt. Am 15. Juli 2020 präsentierte Österreich auch der UNO seinen ersten Bericht zur Umsetzung (FNU). Doch um soziale Herausforderungen langfristig zu meistern, den Klimawandel zu verlangsamen und nachhaltige, krisenresistente Systeme zu schaffen, ist ein ambitioniertes Handeln der Politik dringend nötig. Du möchtest mehr über die Umsetzung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung lernen oder herausfinden, welche Relevanz diese in Zeiten von COVID-19 haben? Du willst SDG Watch Austria kennenlernen und deine Ideen und Wünsche an die Politik äußern? Dann sei am 23. September von 12.00-16.30 dabei und werde Teil der internationalen SDG Action Week #ACT4SDGs!“

Beschreibung (engl.): 
This September 18-26, 2020 while world leaders meet at the UN General Assembly, join millions of people and organizations everywhere to take action for the Goals and to demand governments stick to the plan. This is a turning point for people and the planet. Let’s turn it in the right direction, and recover better together! Would you like to learn more about the 17 Sustainable Development Goals and hear about their relevance in times of COVID-19? Would you like to get to know SDG Watch Austria and express your SDG ideas and wishes to politicians? Then be there on September 23rd from 12.00am-16.30pm and be part of the international SDG Action Week #ACT4SDGs!

Details:
Termine: 23. September 2020
Zeit: 12:00-16:30

Veranstalter:  ÖKOBÜRO
Art des Veranstalters:  NGOs/NPOs
Kontaktperson:  Caroline Krecké
Mail/Tel.:  support@oekobuero.at

Format:  Bürgerbeteiligung
Zielpublikum:  Lokale Bevölkerung
Thema: Innovation und Empowerment: Stärken stärken
Adresse:
Platz der Menschenrechte, Mariahilferstraße 2
1070 Wien
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden