Online-Diskussion: Ländliche Strukturen im Wandel


© piqsels.com
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Online-Diskussion: Landwirtschaft in der Oststeiermark Aufgrund der Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus wird die Diskussion in den virtuellen Raum verlegt. Die Strukturen am Lande und in der Landwirtschaft haben sich in den letzten Jahrzehnten durch Technik, Markt- und Arbeitskrafteinflüsse stark gewandelt und die Produktivität gesteigert. Smart farming, precision livestock farming, Landwirtschaft 4.0. usw. sind neue Schlagwörter, die den Stand der Technik erkennen lassen. Klassische Bauern, Gewerbe- und Handwerksbetriebe sind dem Druck des offenen Marktes ausgeliefert, nur wenige bedienen innovative Nischen und Spezialprodukte. Dies blieb in der Gesellschaft großteils unbemerkt und führt immer öfter zu Wertediskussionen und Interessenskonflikten um den Erhalt von Ressourcen. Mit dem Ausbruch der Corona-Krise wurde uns deutlich vor Augen geführt, dass die LebensmittelproduzentInnen systemrelevantes Schlüsselpersonal sind. Auch das Konsum- und Kaufverhalten sowie die Infrastruktur haben sich neu angepasst. Die Beziehungen zwischen ProduzentInnen und KonsumentInnen spielen eine immer wichtigere Rolle. Was sind die Herausforderungen, das regionale Leben auf dem Land weiterhin zu erhalten und zu gestalten? Über mögliche Wege, Alternativen und Aussichten wollen wir das aus der Sicht der PodiumsvertreterInnen gerne in einer Videokonferenz mit Ihnen diskutieren! Podiumsgäste Jürgen Höfler, Fleischermeister, Gleisdorf DI Gerhard Thomaser, LK-Förderberater und Landwirt, Gleisdorf Prof. Ing. Hans Meister, Bauernsprecher, Pischelsdorf Gerhard Vogel, ARGE Pro Zukunft, St. Margarethen/Raab Moderation: Dr. Karl Bauer Wie komme ich zum Live-Stream? Klicken Sie ein paar Minuten vor Veranstaltungsbeginn auf den untenstehenden Link, um via Smartphone, Tablet, PC oder Laptop kostenfrei an der Online-Veranstaltung teilzunehmen: Mit der Circuit Desktop App oder der Mobile App beitreten: circuit://eu.yourcircuit.com/guest?token=5a8f130b-7893-48af-85ee-ec9f7b57697a Mit dem Circuit Web Client oder der Mobile App beitreten: https://eu.yourcircuit.com/guest?token=5a8f130b-7893-48af-85ee-ec9f7b57697a

Details:
Termine: 8. Juni 2020
Zeit: 19:00 Uhr

Veranstalter:  Stadtgemeinde Gleisdorf
Art des Veranstalters:  Gemeinden
Kontaktperson:  Mag. Eva Lassnig
Mail/Tel.:  eva.lassnig@gleisdorf.at

Format:  Konferenzen, Workshops, Präsentationen
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit
Thema: Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung
facebook-squareinstagram