Lehrgang Co-Design Zukunft


© Oö. Zukunftsakademie
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
"Co" bedeutet gemeinsam, kooperativ und regional. "Design" steht für kreatives Gestalten, das vom Denken zum Handeln führt. "Zukunft" meint Innovation und Nachhaltigkeit in Zeiten intensiver Veränderungen. Ziel des Lehrgangs ist, motivierte Menschen zur (Mit-)Gestaltung einer attraktiven Zukunft in Gemeinden und Regionen zu inspirieren und zu befähigen. In einem Zeitraum von 6-8 Monaten finden 5 zweitägige Module und eine Abschlussveranstaltung mit insgesamt 75 Unterrichtseinheiten statt. Parallel dazu wird eine Praxisaufgabe umgesetzt und dokumentiert. Der Lehrgang Co-Design Zukunft wird abwechselnd in unterschiedlichen oberösterreichischen Regionen angeboten. Organisatorische Details wie Termine, Kosten, Veranstaltungsorte etc. sind dem jeweiligen Lehrgangsprogramm zu entnehmen. Konzipiert und organisiert wird der Agenda 21-Lehrgang von der Regionalmanagement OÖ GmbH (Fachbereich Nachhaltigkeit und Umwelt) und der Oö. Zukunftsakademie. Co-Design Zukunft folgt dem Agenda 21-"GEcKO-Lehrgang", der seit 2013 in Oberösterreich siebenmal erfolgreich durchgeführt wurde.

Details:
Termine: 18. September 2020
Zeit: 09.00 - 16.00 Uhr

Veranstalter:  Regionalforum Steyr-Kirchdorf
Art des Veranstalters:  Regionalmanagements, Regionen, LA21
Kontaktperson:  Cosima Öllinger
Mail/Tel.:  cosima.oellinger@rmooe.at

Format:  Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen
Zielpublikum:  Geschlossene Gesellschaft
Thema: Innovation und Empowerment: Stärken stärken
Adresse:
Pfarrhofstrasse 1
4596 Steinbach an der Steyr
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden