Klimaschutz heißt Menschen schützen - Unterzeichnen Sie die Petition für mehr Klimagerechtigkeit


© Climate of change/Südwind
1
Du hast für diesen Beitrag
bereits einen Stern vergeben.
Beschreibung: 
Im Rahmen der europaweiten Initiative Climate Of Change fordert die Menschenrechtsorganisation Südwind einen politischen Klimagerechtigkeits-Pakt. Demnach braucht es zusätzlich zur konsequenten Einhaltung der Pariser Klimaschutzziele auch ein wirtschaftspolitisches Umdenken. Südwind fordert von der Politik auf nationaler sowie europäischer Ebene einen Wirtschaftswandel, hin zu einem Modell, in dem nicht immer neue Wachstumsziele, sondern das menschliche Wohlbefinden sowie die soziale und ökologische Gerechtigkeit sowie eine solidarische Migrationspolitik und die Mitsprache der Jugend als Hauptbetroffene der Klimakrise im Mittelpunkt stehen. Eine neue Petition fordert einen konkreten 4 Punkte Plan für Klimagerechtigkeit und kann ab sofort unterschrieben werden auf: www.suedwind.at/klimagerechtigkeit-jetzt

Details:
Veranstalter:  Südwind Salzburg
Art des Veranstalters:  NGOs/NPOs
Kontaktperson:  Sonja Schachner-Hecht
Mail/Tel.:  sbg@suedwind.at

Format:  Bürgerbeteiligung
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit
Skip to content