Heckenfest und Apfelwanderung


© Kropfberger
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Vom 25.-26. September 2021 findet im Apfelnaturwald der Biobaumschule Augendobl in Dorf an der Pram das mittlerweile 6. Heckenfest statt. Das Fest startet am Samstag um 14.00 Uhr mit Exkursionen in die Hecken und in den Apfelnaturwald. Gärtnermeister Ernst Junger führt durch die Permakulturanlage und Waltraud Müller, Naturschutzberaterin von BIO AUSTRIA OÖ bringt den Besuchern den ökologischen Wert von Streuobstwiesen, Hecken und sonstigen Biotopen näher. Auf dem Programm stehen weiters eine sehenswerte Obstausstellung, eine Obstraupenvorführung, Baumpavillon-Besichtigung und köstliche, frisch gebackene Waffeln. Der größte österreichische Bioverband BIO AUSTRIA OÖ lädt ein zum Bio – Glücksrad mit Fragen rund um den Biolandbau und schönen Preisen und für Kinder gibt es ein Riesen - Bodenmemory. Ab 19 Uhr sorgen „THE LETTNERS“ und die „Trommelgeiger“ am Lagerfeuer für rauen, erdigen Blues-Rock der amerikanischen 50er. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!

Beschreibung (engl.): 
From 25.-26. September 2021, the 6th Hedge Festival will take place in the natural apple forest of the Augendobl organic nursery in Dorf an der Pram. The festival starts on Saturday at 2 p.m. with excursions into the hedges and the apple forest. Master gardener Ernst Junge leads through the permaculture facility and Waltraud Müller, nature conservation advisor from BIO AUSTRIA OÖ, brings visitors closer to the ecological value of orchards, hedges and other biotopes. The program also includes a fruit exhibition that is well worth seeing, a demonstration of fruit caterpillars, a tour of the tree pavilion and delicious, freshly baked waffles. The largest Austrian organic association, BIO AUSTRIA OÖ, invites you to the organic wheel of fortune with questions about organic farming and great prices, and there is a huge floor memory for children. From 7 p.m. “THE LETTNERS” and the “drum violinists” around the campfire provide rough, earthy blues-rock of the American 50s. For the sustenance is provided!

Statement: 
Ein toller Termin für Obstfreunde, Naturgenießer und Freunde der Permakultur
Details:
Termine: 25.September 2021
Zeit: ab 14:00 Uhr

Veranstalter:  Biobaumschule Ernst Junger
Art des Veranstalters:  Privatpersonen
Kontaktperson:  Waltraud Müller
Mail/Tel.:  waltraud.gadermaier@gmx.at

Format:  Exkursionen, Ausflüge
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit
Adresse:
Augendobl 3
4751 Dorf an der Pram
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Skip to content