Dorf Uni # 2: Ko-Kreation als Weg zur Resilienz und Wirksamkeit


© Sascha Pseiner
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Wie sorgen wir dafür, dass die Entscheidungen unserer Gemeinden von allen mitgetragen werden und durch Vielfalt etwas völlig Neues entsteht? Diese Frage betrachten wir mit ExpertInnen für Beteiligungsprozesse, und EntscheidungsträgerInnen aus den Gemeinden selbst. Welche Methoden, und vor allem Haltungen, ermöglichen uns auch in schwierigen Zeiten, alle Menschen mit an Board zu holen und Kräfte für eine Welt von morgen zu bündeln?

Beschreibung (engl.): 
How do we ensure that the decisions of our communities are shared by all and that diversity creates something completely new? We are looking at this question with experts in participation processes and decision-makers from the communities themselves. Which methods, and above all attitudes, enable us to bring all people on board and to bundle forces for a world of tomorrow, even in difficult times?

Details:
Termine: 2. Juni 2020; 3. Juni 2020
Zeit: 18:00 - 19:30

Veranstalter:  GIVE - Forschungsgesellschaft für globale Dörfer
Art des Veranstalters:  Vereine/Verbände/Interessensvertretungen
Kontaktperson:  David Steinwender
Mail/Tel.:  kontakt@dorfuni.at

Format:  Konferenzen, Workshops, Präsentationen
Zielpublikum:  Breite Öffentlichkeit, Lokale Bevölkerung, Politiker
Thema: Innovation und Empowerment: Stärken stärken, Social distancing: Corona – Herausforderung angenommen, Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung