Dorf Uni # 2: Karte von Morgen. Lokale Resilienz sichtbar machen


© David Steinwender
0
Vergib einen Stern wenn dir dieser
Beitrag gefällt. Die beliebtesten Beiträge
erhalten einen Platz auf der Startseite.
Beschreibung: 
Wie funktioniert die Karte von morgen? Was ist die Karte von Morgen und wer steckt dahinter? – Was wird kartiert, was nicht? – wie erstelle ich Papierkarten oder binde sie in meine Webseite ein? Alles wird von Grund auf erklärt und du kannst mitmachen!

Beschreibung (engl.): 
How does the map of tomorrow work? What is the map of tomorrow and who is behind it? - What is mapped and what is not? - How do I create paper maps or integrate them into my website? Everything is explained from the ground up and you can join in!

Details:
Termine: 20. Mai 2020
Zeit: 18 - 20 Uhr

Veranstalter:  GIVE - Forschungsgesellschaft für globale Dörfer
Art des Veranstalters:  Vereine/Verbände/Interessensvertretungen
Kontaktperson:  David Steinwender
Mail/Tel.:  kontakt@dorfuni.at

Format:  Konferenzen, Workshops, Präsentationen
Zielpublikum:  Politiker, Lokale Bevölkerung, Breite Öffentlichkeit
Thema: Lokales und regionales: kleiner Radius, große Wirkung, Innovation und Empowerment: Stärken stärken, Social distancing: Corona – Herausforderung angenommen