Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Wohlbefinden Wissenschaftlich – Worauf beruht Zufriedenheit und was macht die Leistungsgesellschaft falsch?

logo_296

Kurzbeschreibung:

Dieser Workshop vermittelt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse der Positiven Psychologie und zeigt Übungen für die Anwendung dieser Inhalte auf. Einführend wird ein Überblick über die aktuellen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen gegeben und deren Grenzen im Verlauf des Workshops erläutert.

Langbeschreibung:

Die moderne Leistungsgesellschaft verknüpft ihre eigene Zufriedenheit mehr und mehr mit persönlichem Status und Möglichkeiten der Einflussnahme. Die Zunahme von Personen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung ist eine Begleiterscheinung davon. Diese Persönlichkeitsstörung kennt kein Mitgefühl und allzu häufig landen diese Personen in Chefetagen von Unternehmen oder in der Politik, wo sie zum Gesellschaftsideal avancieren. Die gesellschaftliche Nachhaltigkeit bleibt dabei auf der Strecke. Die Anzahl der Menschen mit der Diagnose Burn Out nimmt zu und dabei trifft es immer häufiger auch junge Menschen.

Es wird daher Zeit nach anderen Gesellschaftskonzepten zu suchen, nach einer anderen Form des Miteinander. Positive Psychologie ist ein junger Wissenschaftszweig der Psychologie, welcher das subjektive Wohlbefinden erforscht. Bahnbrechende Erkenntnisse zu den Themen Dankbarkeit, Liebe, Beziehungen und Empathie zeigen die Grenzen der modernen Leistungsgesellschaft, welche nationalen Wohlstand großteilig über das Bruttoinlandsprodukt bemisst. Im Rahmen dieses Workshops werden die jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse rund um die Thematik Zufriedenheit erklärt und anhand von Übungen vertieft. Es wird gezeigt, inwieweit eine Wir-Orientierung das Wohlbefinden steigern kann und warum Selbstabsorption weniger zufrieden macht.

Mit Bitte um Anmeldung per Email an: t.l.schumacher@gmx.de

Der Workshop wird ab 15 angemeldeten Personen gratis zur Verfügung gestellt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Tobias Schumacher

Veranstaltungsdetails

Ort: PlanSinn, Wiedner Hauptstrasse 54/12
Wien, 1040
Wien
Termine:
Zeit: 16:00 bis 20:00 Uhr
E-Mail: t.l.schumacher@gmx.de

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Gesellschaft Kultur Soziales Engagement


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Kräuterwanderung Naturakademie Wien
Kräuterwanderungen der Naturakademie Wien sind gleichzeitig unterhaltsam & interessant. Du lernst die Pflanzen eindeutig zu erkennen, entdeckst ihre ...

energie & reparatur & upcycling café meets Aktionstage Nachhaltigkeit
Anlässlich der Aktionstage Nachhaltigkeit laden wir euch zu einer speziellen Auflage des energie & reparatur & upcyclings cafés ein. Es erwarten euc...

Kreativaktion im Paradiesgartl
Das Haus Noah der Caritas lädt ein: Die Natur ist aufgeweckt und beginnt wieder aufzublühen! Gemeinsam möchten wir ein Mandala aus Naturmaterial...