Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

„Weltreise im Kochtopf“ – Interkulturelles Kochen

Kurzbeschreibung:

Gemeinsames Kochen und Essen verbindet. Das ist ein einfacher und zugleich besonderer Weg, um Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen zu bringen.
Die gemeinsame Planung des Essens, des Einkaufens, das Schnipseln der Zutaten, das gemeinsame Zubereiten der Speisen und der Genuss der kulinarischen Vielfalt – das alles ist Begegnung pur.

Langbeschreibung:

Gemeinsames Kochen und Essen verbindet. Das ist ein einfacher und zugleich besonderer Weg, um Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen zu bringen.
Die gemeinsame Planung des Essens, des Einkaufens, das Schnipseln der Zutaten, das gemeinsame Zubereiten der Speisen und der Genuss der kulinarischen Vielfalt – das alles ist Begegnung pur.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Brigitte Mühlberger
Webseite: http://www.freiraumwels.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Altstadt 8
Wels, 4600
Oberösterreich
FreiRaumWels
Termine: 28. Mai 2019
Zeit: 14.00 - 20.00 Uhr

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Integration Partizipation und Gesellschaft

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Ergebnispräsentation „Frauen.Leben Almtal“
Was brauchen Frauen, um in der Region zu bleiben bzw. (nach der Ausbildung) wieder zurückzukehren und hier gern zu leben? Mit dieser Frage beschäfti...

VOI LEBM – Fachtagung 30 Jahre Frauennetzwerk Rohrbach
Die Fachtagung ist eine Veranstaltung des Frauennetzwerkes Rohrbach zum Thema "Beratung wirkt"...

Filmabend im OTELO Grieskirchen: „Is eh ois do – Szenen zu erneuerbarer Energie in Österreich“
Das OTELO Grieskirchen zeigt im Rahmen der Klimagenusswochen den Film "Is eh ois do" der österreichischen Filmemacherin Johanna Tschautscher. Der Fil...