Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Wasserschule - Wasser trinken in Schulen

Wasserschule - Wasser trinken in Schulen 1

Kurzbeschreibung:

Wer Leitungswasser trinkt, produziert keinen Plastikmüll. Drei Viertel aller öffentlichen Wiener Volksschulen sind „Wasserschule“. Im Unterricht, am Sportplatz und in der Pause wird nur frisch gezapftes Leitungswasser getrunken.

Langbeschreibung:

Wasser trinken in der Schule

In der Schule ist immer viel los. Da vergisst man leicht aufs Trinken. Das ist ungünstig, denn ein Mangel an Flüssigkeit macht müde und unkonzentriert. Ausreichendes Trinken von Leitungswasser fördert dagegen die Aufmerksamkeit. Wasser trinken ist zudem eine einfache und wichtige Maßnahme zur Vorbeugung von Übergewicht bzw. Adipositas und von Karies. Nicht zuletzt verringert der Konsum von Leitungswasser das Müllaufkommen durch Einwegflaschen enorm. Viele Gute Gründe für Schulen, eine "Wasserschule" zu werden und das Wasser trinken aktiv zu fördern.

75% der Volksschulen in Wien sind "Wasserschulen". In diesen Schulen wird ausschließlich Leitungswasser getrunken. Die SchülerInnen lernen Wasser als ideales Getränk kennen und gewöhnen sich im Laufe der Volksschulzeit an das Wasser trinken. Durch Trinkrituale wird gezielt darauf geachtet, dass die SchülerInnen auch ausreichend trinken. Die Erfahrungen des Projektes wurden im Leitfaden „Schritt für Schritt zur Wasserschule“ zusammengefasst und stehen unter www.gutessen.at/uploads/downloads/Wasserbroschure.pdf zum Download bereit.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: gutessen consulting
E-Mail: office@gutessen.at
Webseite: http://www.gutessen.at/wasserschule-wien.html
Facebook: https://www.facebook.com/Water-School-343368833093873/
Weitere Angaben: Kooperationspartner: Bildungsdirektion Wien, Wiener Wasser FörderInnen: Wiener Gesundheitsförderung, Fonds Gesundes Österreich

Veranstaltungsdetails

Ort: Volksschulen in Wien
wienweit, in 75% aller Volksschulen, 1000
Wien
die Aktion findet in 75% der Volksschulen in Wien statt
Termine: 20. Mai 2019
21. Mai 2019
22. Mai 2019
23. Mai 2019
24. Mai 2019
25. Mai 2019
26. Mai 2019
27. Mai 2019
28. Mai 2019
29. Mai 2019
30. Mai 2019
31. Mai 2019
1. Juni 2019
2. Juni 2019
3. Juni 2019
4. Juni 2019
5. Juni 2019
6. Juni 2019
7. Juni 2019
Zeit: 8:00 - 13:00
Kontakt: Rosemarie Zehetgruber
E-Mail: office@gutessen.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Gesundheit Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Sozialflohmarkt 2Sozialflohmarkt
Hausrat, Bücher, Kleidung und vieles mehr! Flohcafé findet an Flohmarkttagen von 9.30–14 Uhr: Kaffee, Tee und Kuchen zu günstigen Preisen....

„Let’s talk about“: Plastik 3„Let’s talk about“: Plastik
Der alltägliche Plastikgebrauch wird aus unterschiedlichen Blickwinkel beleuchtet und diskutiert....

Nachbars Flohmarkt 4Nachbars Flohmarkt
Stöbern. Kaufen. Plaudern. Kleidung, Bücher, CDs, Pflanzen und vieles mehr - alles ist erlaubt!...