Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Upcycling – modisch, sozial und ethisch korrekt

Kurzbeschreibung:

Aus wertvollen Stoffen entstehen Stoffreste, die sich im Laufe der Zeit sammeln und nun zu schicken Rucksäcken verarbeitet wurden. Dabei wurde besonderer Wert auf eine passende Farbzusammenstellung sowie auf die Materialauswahl gelegt.

Langbeschreibung:

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Und wo genäht wird, sammeln sich Stoffreste. Die können sich, je nachdem, wie leidenschaftlich das Nadel-Faden-Hobby verfolgt wird, ganz schön häufen. Doch niemand wirft sie gerne weg – insbesondere wenn die Stoffe ein schönes Muster haben oder sich einfach gut anfühlen. Und solche Stoffe haben die Schülerinnen und Schüler mit Begeisterung zu trendigen Rucksäcken verarbeitet.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Stein - St. Martin
E-Mail: fsstein@stmk.gv.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Petzelsdorf 1
Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Stein - St. Martin, 8350
Steiermark
Termine: 24. Mai 2019
Zeit: 08:00 - 17:00 Uhr
Kontakt: Reinhild Pfeiffer
E-Mail: pfeiffer_reinhild@gmx.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Energie Klimaschutz Nachhaltiger Konsum

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Aktionstag „Boden“ in St. Marein im Mürztal
MitarbeiterInnen des UBZ bringen den SchülerInnen den Boden "vor Ihrer Haustüre" mit all seinen Schätzen näher. Die Tiere des Bodens werden genaue...

Trigos Gala Steiermark 2019
Die Träger- und Partnerorganisationen des TRIGOS Steiermark laden Sie herzlich zur Verleihung des TRIGOS Steiermark an nachhaltig wirtschaftende Unte...

Ökologischer Fußabdruck und die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der UN
Studierenden der Pädagogischen Hochschule wird im Zuge der Lehrveranstaltung "Schulveranstaltungen" in einem interaktiven Workshop das Angebot des Um...