Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Umweltbildungsprogramm

Kurzbeschreibung:

Das Umweltbildungsprogramm (UBP) des Umweltvereins Tirol: Wissensvermittlung und Sensibilisierung im Umweltbereich.
Wer weiß warum und wofür handelt Umweltbewusst und trägt Verantwortung für sein Handeln.
Deshalb haben wir das UPB mit UmweltpädagogInnen entwickelt.
Das Programm finden Sie auf der Webseite.

Langbeschreibung:

Das Umweltbildungsprogramm wurde von der Umweltpädagogin Gabriele Baumann-Hecher im Auftrag des Umweltvereins Tirol entwickelt.
Es umfasst 17 aufeinander aufbauende erlebnis- und praxisorientierte Unterrichtseinheiten zu den Themen Ressourcen&Nachhaltigkeit, Klimaschutz&Klimawandel, Wasser, Lebensmittel, Boden, Handy&Kommunikation. Für NMS und Gyms wurden Workshops zum Thema Ressourcen & Nachhaltigkeit in Form eines Umweltprojekttages und ein 2-teiliger Workshop zum Thema "Handy & Elektronikschrott; Kommunikation & digitale Medien" entwickelt. Für AsylwerberInnen werden in Tiroler Flüchtlingsheimen Umweltworkshops angeboten.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Umwelt Verein Tirol
Adresse: Dr.-Hans-Gollner-Straße 9
Telefon: +436505401169
E-Mail: martin.baumann@umwelt-tirol.at
Webseite: https://portal.tirol.gv.at/t3tiro/fileadmin/themen/landesentwicklung/raumordnung/Nachhaltigkeit/Aktionstage_Nachhaltigkeit/Aktionstage_Nachhaltigkeit_2019_UBP_in_Tiroler_Bildungseinrichtungen.pdf
Facebook: https://www.facebook.com/umwelttirol/
Weitere Angaben: Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Umweltschutz

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Vierte „Tagung der Fachdidaktik“: Interdisziplinäre fachdidaktische Diskurse zur Bildung für nachhaltige Entwicklung
Die "Vierte Tagung der Fachdidaktik" findet am 23. und 24. Mai 2019 in Innsbruck unter dem Titel „Interdisziplinäre fachdidaktische Diskurse zur Bi...

Selberrühren – Naturkosmetik und mehr
Selberrühren -- Naturkosmetik und mehr Sich und andere verwöhnen, die Umwelt dabei schonen...

Vortrag: Naturpark Karwendel
Vom Jagdgebiet Kaiser Maximilians zum größten Naturpark Österreichs - eine bildhafte Zeitreise, präsentiert von Hermann Sonntag und Josef Bertsch....