Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

SOL-Symposium: MORGEN UND ANDERSWO

Kurzbeschreibung:

MORGEN UND ANDERSWO
Jetzt nicht auf Kosten von morgen,
hier nicht auf Kosten von anderswo.

Langbeschreibung:

Wenn wir in Österreich in einem der reichsten Länder der Welt leben, sollten wir nicht vergessen, dass es „anderswo“ Hunger und Not gibt. Unsere billigen Rohstoffe, Textilien und andere Konsumgüter ermöglichen uns Wohlstand auf Kosten Anderer.
Wenn wir heute in einer herrlichen Natur und halbwegs intakten Umwelt leben, sollten wir nicht vergessen, dass „morgen“ die Situation schon ganz anders aussehen kann: durch Klimawandel, Versiegelung der Böden und Erschöpfung der Ressourcen.
Damit wir hier und heute an die Bedürfnisse der Menschen „morgen und anderswo“ erinnert werden, arbeitet die Wiener Puppenmacherin Anna Brodacz an zwei lebensgroßen Puppen:

Frau Morgen und Herr Anderswo.

Das zweitägige SOL-Symposium im Schloss Hartberg behandelt die Thematik „Morgen und anderswo“ mit einem bunten Programm. Frau Morgen und Herr Anderswo werden über Wege und Ziele für ein besseres Leben sprechen; Vera Besse aus Wien und Hans Holzinger aus Salzburg werden ihnen dabei helfen.
Außerdem werden diverse Arbeitskreise angeboten, eine Vielzahl konkreter Initiativen (unter anderem der 1zu1-Plattform (www.1zu1.at) stellt sich vor, und Anregungen zum eigenen Aktivwerden können in Hülle und Fülle ausgetauscht werden.

Kosten nach Selbsteinschätzung!

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: SOL: steht für Solidarität, Ökologie und Lebensstil
Adresse: Penzingerstr. 18/2 1140 Wien

Veranstaltungsdetails

Ort: Schloss Hartberg, Herrengasse 1, 8230 Hartberg
Hartberg, Steiermark, 8230
Steiermark
Termine:
Zeit: Samstag 9.00-18.30 Uhr, Sonntag 9.00-14.00 Uhr
Webseite: http://www.nachhaltig.at/symposium/
E-Mail: barbara.huterer@nachhaltig.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Faire Produktionsbedingungen Nachhaltiger Konsum Ökologie Partizipation Ressourcenschonung Soziales Engagement


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Laudato si‘ – Akzente und Impulse aus der Umwelt-Enzyklika
Im Rahmen von "Die Welt, wie sie uns gefällt? Die Nachhaltigkeitsreihe" stellt Umweltbeauftragte Hemma Opis-Pieber zentrale Aussagen und Impulse der ...

Bauerngolftag
Traditionelles „Steirisch-Burgenländisches Biofest“ mit Bauerngolf...

Aktionstag „Boden“ in St. Marein im Mürztal
MitarbeiterInnen des UBZ bringen den SchülerInnen den Boden "vor Ihrer Haustüre" mit all seinen Schätzen näher. Die Tiere des Bodens werden genaue...