Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Singen über Kinderrechte

Kurzbeschreibung:

Singen im Rahmen der Festwochen Wieden 2018.
Die GEPS-Klassen (Englisch-Klassen) der Volksschule Waltergasse laden gemeinsam mit der Agenda-Gruppe "Begegnung im Freihausviertel" zu Liedern und Spiel über Kinderrechte auf den Kühnplatz ein.

Langbeschreibung:

Das Freihausviertel ist ein attraktives Grätzel auf der unteren Wieden. Doch auch hier gibt es Bedarf an Maßnahmen, die das Zusammenleben stärken, Orte der Begegnung schaffen und öffentliche Räume verbessern.
BewohnerInnen des Freihausviertels setzen sich seit mehreren Jahren für eine attraktive Wohnumgebung ein. Sie organisieren Feste um mit den NachbarInnen in Austausch zu kommen, kooperieren mit Schulen und Seniorenheimen um generationenübergreifende Begegnungen zu ermöglichen und setzen sich für mehr Grün im Stadtteil ein.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: AgendaWieden
E-Mail: info@agendawieden.at
Webseite: https://www.agendawieden.at/projekte-detail/belebung-des-freihausviertels.html
Facebook: https://www.facebook.com/LA21Wien/

Veranstaltungsdetails

Ort: Kühnplatz, 1040 Wien
Kühnplatz, 1040
Wien
Termine:
Zeit: 17 bis 18 Uhr
Webseite: https://www.agendawieden.at/projekte-detail/belebung-des-freihausviertels.html
Facebook: https://www.facebook.com/events/368465530331489/
Kontakt: AgendaWieden
E-Mail: info@agendawieden.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Kultur

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

SHADES TOURS: Auf den Spuren der Obdachlosigkeit
Was bedeutet Armut? Was bedeutet Obdachlosigkeit? Welche Herausforderungen gibt es? Wie funktioniert das Wiener Sozialsystem und wie sehen obdachlose ...

Wien – meine unverhoffte Hoffnung
Warum Obdachlosigkeit jede*n treffen kann....

Schwendermarkt – Vernetzung
Schwendermarkt - Vernetzung...