Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

SHADES TOURS: Auf den Spuren von Sucht & Drogen

SHADES TOURS Sucht & Drogen

Kurzbeschreibung:

Was bedeutet Sucht und welche Arten gibt es? Ab wann gilt man als süchtig? Was bedeutet das für das Leben einer betroffenen Person und welche Hilfsangebote gibt es?

SHADES TOURS bietet hierzu Touren an, die von (ehemals) suchtkranken Personen selbst durchgeführt werden. Denn wer könnte besser informieren und aufklären als betroffene Personen selbst?

Langbeschreibung:

Unser außergewöhnlicher Stadtspaziergang rund um das Thema Sucht & Drogen

Was bedeutet Sucht und welche Arten gibt es? Ab wann gilt man als süchtig? Was bedeutet das für das Leben einer betroffenen Person und welche Hilfsangebote gibt es?

Euer - von Sucht betroffener - SHADES TOURS Guide erzählt euch auf der 2-stündigen Tour von den unterschiedlichen Herausforderungen des Themas Sucht & Drogen und deren Lösungsansätzen.

Der Guide spricht über seine Erfahrungen mit der Sucht, die Gründe dafür und die damit verbundenen Herausforderungen im täglichen Leben. Abseits davon gibt er einen Überblick, welche Bedeutung und Auswirkung das Thema Sucht für die Gesellschaft hat.

Fakten verbunden mit persönlichen Erfahrungen bieten Einblicke in ein stigmatisiertes Thema. Die Komplexität wird dargestellt, um die Problematik nachvollziehbarer zu machen.

Die SHADES TOURS Touren dienen der sozial-politischen Bildung der Teilnehmer_innen. Das Thema Sucht wird umfangreich beleuchtet. Fragen wie „Wie kommt es zu einer Suchterkrankung?“, „Was versteht man unter neuen Drogen und was ist die Wiener Mischung?“, „Wie fühlt es sich an, abhängig zu sein?“ und „Wie schafft man den Ausstieg?“ kommen auf. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, einer betroffenen Person alle Fragen, die du zu dem Thema hast, zu stellen.

Die Touren regen zum Nachdenken an, stärken das Verständnis für Randgruppen und dienen dem Abbau von Vorurteilen und Berührungsängsten. Oft bekommen wir auch die Rückmeldung, dass unsere Touren zu einem erhöhten Dankbarkeits- und Empathiegefühl führen.

Kosten: €18,- pro Person

Anmeldung, Tourentermine und weitere Informationen findet ihr unter www.shades-tours.com!

Gerne bieten wir für Unternehmen oder Schulklassen private Touren an :-)

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: SHADES TOURS
Telefon: +4319971983
E-Mail: vienna@shades-tours.com
Webseite: https://shades-tours.com/
Facebook: https://www.facebook.com/shadestours/

Veranstaltungsdetails

Ort: Treffpunkt ist im 6. Bezirk, den genauen Treffpunkt für die Tour erhältst du nach der Buchung.
Wien, 1060
Wien
Termine: 22. Mai 2019
29. Mai 2019
5. Juni 2019
Zeit: 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Webseite: https://shades-tours.com/thema-sucht/
E-Mail: vienna@shades-tours.com
Telefon: +4319971983

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Armutsbekämpfung Bildung Partizipation und Gesellschaft Soziales Engagement

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Wien – unser eiskalter Überlebenskampf
Brösel-trockene Schlagfertigkeit trifft auf blumige Fantasterei: mit Sandra und Angelo durch die Josefstadt...

Hofflohmarkt Wallensteinviertel
12 Höfe öffnen am 25. Mai im Wallensteinviertel ihre Türen....

Alte Schätze, neue Schätze – Flohmarkt von Nachbar/innen für Nachbar/innen
Schätze verkaufen oder Schätze finden - wir feiern die Nachhaltigkeit!...