Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Resteküche-einfach und gut in Graz

logo_197

Kurzbeschreibung:

Lebensmittel sind kostbar! Viel zu kostbar um sie im Müll landen zu lassen.

Langbeschreibung:

In diesem Seminar bekommen Sie Anregungen, wie Sie ganz einfach und schnell verschiedenste Reste in kreative Köstlichkeiten verwandeln können. Außerdem zeigen wir Ihnen was Sie ganz persönlich gegen die Lebensmittelverschwendung tun können. Dazu zählen ein kluger Einkauf, das richtige Lesen von Etiketten sowie die optimale Lagerung und Verwertung von Lebensmitteln.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Elsabeth Pucher-Lanz

Veranstaltungsdetails

Ort: Krottendorferstr. 81, Franz-Josef-Straße 4, Marktgasse 7
Graz, 8052
Steiermark
Termine:
Zeit: 18:30 bis 21:30 Uhr
Webseite: http://www.frischekochschule.at
E-Mail: elisabeth.pucher-lanz@lk-stmk.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Klimaschutz Nachhaltiger Konsum Naturschutz Ökologie Ressourcenschonung


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Filzen - Von der Idee zum wolligen Werkstück 1Filzen - Von der Idee zum wolligen Werkstück
Schafwolle wird durch Reibung, Wärme und Feuchtigkeit zu einem festen, haltbaren Stoff verwandelt, ausdem sich allerlei Kunstwerke herstellen lassen....

Aktionstag "Willkommen im Wasserzimmer" 2Aktionstag "Willkommen im Wasserzimmer"
Beim Aktionstag "Willkommen im Wasserzimmer" lernen die SchülerInnen der KPH Praxisvolksschule den Lebensraum Wasser in seiner Vielseitigkeit kennen....

Landwirtschaft in der Oststeiermark - Landwirtschaft & Gesundheit 3Landwirtschaft in der Oststeiermark - Landwirtschaft & Gesundheit
Im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit lädt der Kulturpakt Gleisdorf wieder zu einem spannenden Diskussionsabend. Diesmal widmen wir uns dem Thema ...