Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Netzwerktreffen Klimawandelanpassung

Kurzbeschreibung:

Im Zuge der Veranstaltung möchten das Klimabündnis Steiermark und die Cooltours GmbH mit Impulsvorträgen, Thementischen und regionaler Biokost den Austausch rund ums Klima und notwendigen Veränderungen dazu fördern sowie neue Ideen und Innovationen vorstellen.

Langbeschreibung:

Programm:
14.30 Uhr: Eintreffen bei Kaffee & Kuchen
15.00 Uhr: Begrüßung & Vorstellung der Teilnehmer*innen
15.20 Uhr: Solares Kühlen (Nicole Olsacher, S.O.L.I.D Gesellschaft für Solarinstallation und Design mbH)
15.40 Uhr: Grüne Fassaden (Harald Eichhorn, VERTICAL MAGIC GARDEN GmbH)
16.00 Uhr: Förderung "COOLE!Betriebe" (Martin Buchsbaum, Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH SFG)
16.20 Uhr: Steiermark radelt (Friedrich Hofer, Klimabündnis Steiermark)
16.30 Uhr: Thementische (der Vortragenden)
17.00 Uhr: Zusammenfassung & kulinarischer Ausklang
18.00 Uhr: Ende

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Klimabündnis Steiermark
E-Mail: anja.stenglein@klimabuendnis.at
Weitere Angaben: Cooltours GmbH

Veranstaltungsdetails

Ort: Ziegelstrasse 6
Cooltours GmbH, 8045
Steiermark
Termine: 22. Mai 2019
Zeit: 14.30 bis 18.00
Kontakt: Angelika Mende
E-Mail: a.mende@cooltours-friends.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz Stadtentwicklung und Raumplanung Wirtschaft und gesellschaftliche Verantwortung Wohnen und Bauen

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Aktionstag „Boden“ in St. Marein im Mürztal
MitarbeiterInnen des UBZ bringen den SchülerInnen den Boden "vor Ihrer Haustüre" mit all seinen Schätzen näher. Die Tiere des Bodens werden genaue...

Fach-Exkursionstag und Schulung
Abfalltrennung bedeutet Ressourcenschonung und somit Klimaschutz! Daher bietet der Abfallwirtschaftsverband Graz-Umgebung eine Fach-Exkursion für Mu...

Grazer CityRadeln im Rahmen des 12. Österreichischen Radgipfels
Es ist gesund, umwelt- und klimafreundlich, effizient, schnell - und das Wichtigste: Es macht Spaß! Die Rede ist vom wohl besten Fortbewegungsmittel ...