Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Naturkosmetik selbst gemacht

Kurzbeschreibung:

Naturkosmetik-Workshop

Langbeschreibung:

Unsere Haut als unser größtes Sinnes- und Schutzorgan schützt uns vor Umwelteinflüssen und reguliert unsere Körpertemperatur. Sie gibt nicht nur unerwünschte Schadstoffe ab, sondern nimmt sogar Substanzen auf. Wie gut wäre es, wenn man sicher weiß, was man tatsächlich verwendet! Und was ist der Unterscheid zwischen naturnaher Kosmetik, Naturkosmetik, Biokosmetik und zertifizierter Kosmetik?

Was wäre, wenn wir uns die notwendigen Mengen selbst herstellen würden? Genau auf die aktuelle Hautthematik abgestimmt? Oder man sich schnell ein Öl gegen Mückenstiche zusammen mischen kann? Möglicherweise sogar aus dem heimischen Kräutergarten oder aus den Küchenvorräten.

Claudia Maria Matt von PIMPINELLA reform • tee • haus in Hohenems zeigt uns am praktischen Beispiel, wie man aus natürlichen Materialien hochwertige Kosmetik machen kann. An diesem Abend wird sie eine Deocreme und ein „Tierchenfrieden“ (hilft vorbeugend, aber auch nach dem Mückenstich herstellen.

Kostenbeitrag: 9,00 Euro (darin enthalten ist ein 10ml Roll-On „Tierchenfrieden“ und ein kleiner Tiegel Deocreme zum mit nach Hause nehmen).

Anmeldung bis spätestens 31. Mai 2019: info@buechereiwolfurt.at oder zu den Öffnungzeiten (Di + Do 14 bis 18 Uhr, Mi 8 bis 12 Uhr, Fr 15 bis 19 Uhr)

Max. Anzahl TeilnehmerInnen: 20

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Buch und Spiel
E-Mail: info@buechereiwolfurt.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Sternenplatz 7
Wolfurt, 6922
Vorarlberg
Buch und Spiel Wolfurt
Termine: 6. Juni 2019
Zeit: 19:30 Uhr
Kontakt: Buch & Spiel
E-Mail: info@buechereiwolfurt.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Gesundheit Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Bau von Nistkästen und Insektenhotels
Wir schaffen Unterkünfte für Insekten und Vögel. Dafür bauen wir von der Lebenshilfe vorgefertigte Holzteile und Strohhülsen zusammen, wofür wir...

Fahrradexkursion ins Lauteracher Ried
Gemeinsam mit Jürgen Ulmer besuchen die Teilnehmer das Lauteracher Ried und erfahren dabei viel Wissenswertes und spannendes über die Pflanzen- und ...

Klimabewusste Stadtentwicklung
Bei einer Radexkursion durch das Stadtgebiet Feldkirchs stellen Stadtbaumeister Gabor Mödlagl und die Stadtplanerin Stephanie Essig verschiedenste...