Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Mobilität im ländlichen Raum - Mitfahrnetzwerk flinc

logo_169

Kurzbeschreibung:

Informationsveranstaltung und Diskussion zum Thema Mobilität im ländlichen Raum – Mitfahrnetzwerk flinc in Schiedlberg. Fahrgemeinschaften schonen nicht nur die Umwelt und die eigene Geldtasche, sie schaffen auch Möglichkeiten ohne eigenes Fahrzeug mobil zu sein und bieten damit ein Zusatzangebot zum öffentlichen Verkehr. flinc ist ein innovatives System zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften.

Langbeschreibung:

Im ländlichen Raum ist es für viele Menschen nicht einfach ohne eigenes Fahrzeug indem Ausmaß mobil zu sein, indem sie dies sein möchten. Für Fahrten zur Arbeit, zu Stätten der Nahversorgung oder Freizeitaktivitäten ist die Bevölkerung von Gemeinden im ländlichen Raum immer mehr vom öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) oder dem eigenen Fahrzeug abhängig. Mobilität und die damit verbundene Erreichbarkeit von Nahversorgungseinrichtungen, Ausbildungs- und Arbeitsplätzen sowie Freizeiteinrichtungen sind wesentlich Aspekte der Lebensqualität. Kommen diese Möglichkeiten abhanden, führt dies in vielen Fällen zu Abwanderung und weiterer Ausdünnung an Angeboten in ländlichen Regionen.

Angesichts der steigenden Preise für Erdöl und den Auswirkungen des Verkehrs auf Umwelt und Klima zeigt sich deutlich, dass hier ein Umdenken geschehen muss. Die gemeinsame Nutzung von Fahrzeugen, die Bildung von Fahrgemeinschaften und der Einsatz von umweltschonenden Fortbewegungsmitteln scheinen hier Maßnahmen mit Potential zu sein.

Die Bildung von Fahrgemeinschaften hat großes Potenzial (98% aller Mitfahrplätze sind unbesetzt). Neben den bisherigen Mitfahrbörsen, gibt es seit 2011 auch das System flinc, das sich hervorragend für die Anbahnung und Vermittlung von Fahrgemeinschaften eignet. Im Vergleich zu herkömmlichen Mitfahrbörsen bietet flinc entscheidende Vorteile, die im Rahmen der Informationsveranstaltung am 9. Oktober 2013 um 19.30 Uhr ebenso wie die Nutzungsmöglichkeiten dargestellt und im Anschluss diskutiert werden.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Gemeinde Schiedlberg gemeinsam mit SPES Zukunftsakademie Schlierbach
Adresse: .

Veranstaltungsdetails

Ort: Gemeindeplatz 1, 4521 Schiedlberg
Schiedlberg, 4521
Oberösterreich
Termine:
Zeit: 19:30 bis 21:00 Uhr
Webseite: http://www.flinc.org/SPES
E-Mail: .

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Gesellschaft Klimaschutz Mobilität Ressourcenschonung


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Tag der Sonne 1Tag der Sonne
Ein buntes Programm rund um die Themen Nachhaltigkeit, Müllvermeidung, Regionalität und erneuerbare Energien erwartet die Besucherinnen und Besucher...

Montagsakademie: „Die Welt wird immer heller“ 2Montagsakademie: „Die Welt wird immer heller“
Live-Übertragung des Vortrags von PD DDr. Thomas Posch, Institut für Astronomie, Universität Wien zum Thema „Die Welt wird immer heller – Licht...

"Café für alle" im FreiRaumWels 3"Café für alle" im FreiRaumWels
Das Café für alle wird von einem losen Zusammenschluss von Freiwilligen, die Personen unterschiedlicher Herkunft zusammenbringen möchten, organisie...