Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Kräuterzauber der Hollerfee - SALBEN RÜHREN - Blüten-Essenz

Kräuterzauber der Hollerfee - SALBEN RÜHREN - Blüten-Essenz 1

Kurzbeschreibung:

Salben rühren - Blüten-Essenz
Wir widmen uns dem Wohnsitz der Frau Holle - dem Hollunder. Gemeinsam wandern wir zum Feenbaun und verbinden uns mit der Kraft, die uns ins Gleichgewicht bringt.

Langbeschreibung:

Wir setzen eine Essenz für die Balance im Leben an. Wir erfahren über Mythen und Legenden, Heilwirkungen und Anwendungen. Der Hollerbusch schenkt uns seine Heilkraft. Wir verarbeiten diese Essenz zu einer Salbe, die bei entzündlichen Herden hilft (zB. Rheuma, Sehnenscheideneuntzündung, Schleimbeutelentzündung usw..) Bitte ein leeres Glas für die Salbe mitbringen! (+3.- Euro für Materialkosten)

Kursbeitrag: 28,00 EUR
Ermäßigung: 10% Ermäßigung für Mitglieder

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Kräuterkraftquelle Hirschbach
E-Mail: info@kraeuterkraftquelle.at
Webseite: http://www.kraueterkraftquelle.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Pfarrzentrum
Hirschbach, 4242
Oberösterreich
Termine: 7. Juni 2019
Zeit: 14.00 bis 18.00 Uhr
Webseite: https://www.kraeuterkraftquelle.at/
Kontakt: Weninger Anita
E-Mail: info@kraeuterkraftquelle.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Gesundheit

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Buchner Baustellen-Tour 2Buchner Baustellen-Tour
Nachhaltig bauen mit Holz: Auf der Buchner Baustellentour erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, was ein Haus aus Holz so nachhaltig macht. Mit d...

Agenda 21 Kremsmünster: Zukunfts.Aktivitäten 3Agenda 21 Kremsmünster: Zukunfts.Aktivitäten
Die Zukunft unserer Gemeinde wird in erster Linie durch uns Menschen gestaltet! Deshalb wollen wir gemeinsam mit Ihnen festlegen, wie und wohin sich K...

„Be the Change“ – Symposium „Welt im Wandel“ 4„Be the Change“ – Symposium „Welt im Wandel“
Das Symposium unterstützt und vernetzt Menschen, die sich für eine neue, positive und nachhaltige Zukunft einsetzten wollen....