Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Klimaschutz im Selbstversuch [Vortrag von Edmund Brandner]

Kurzbeschreibung:

Der OÖN-Redakteur Edmund Brandner bemühte sich ein Jahr lang sein Leben so klimafreundlich wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Er verkaufte sein Auto, verzichtete auf Flugreisen, stellte seine Ernährung um (oder versuchte es wenigstens) und schränkte sein Konsumverhalten ein. Über seine Erfahrungen berichtet er in diesem Vortrag.

Langbeschreibung:

Was ist das für ein Leben, das die Klimaschützer von uns verlangen? Wie sieht unser Alltag aus, wenn wir gezwungen sind, unseren CO2-Haushalt um 80 Prozent – denn um diese Größenordnung geht es – zu reduzieren? Geht das überhaupt? Und was bedeutet das für unser Ernährungs-, Mobilitäts-, Konsum- und Freizeitverhalten?

OÖNachrichten-Redakteur Edmund Brandner wollte es genau wissen. Ein Jahr lang bemühte er sich, sein Leben so klimafreundlich wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Er verkaufte sein Auto, verzichtete auf Flugreisen, stellte seine Ernährung um (oder versuchte es wenigstens) und schränkte sein Konsumverhalten ein. Die Familie machte freiwillig mit. Der Hauskater unfreiwillig.

Über seine Erfahrungen schrieb Brandner 2010 eine Zeitungsserie und danach ein Buch.
Sein Resümee: Wer das Klima schützt, verliert nicht an Lebensqualität, sondern gewinnt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Gesunde Gemeinde und Klimabündnisgemeinde Stroheim
Adresse: 4074 Stroheim 30

Veranstaltungsdetails

Ort: Stroheim 30 4074 Stroheim
Gemeindeamt Stroheim [Sitzungszimmer], 4074
Oberösterreich
Termine:
Zeit: 19:30 Uhr
E-Mail: birgit.hehenberger@stroheim.ooe.gv.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Tag der Sonne
Ein buntes Programm rund um die Themen Nachhaltigkeit, Müllvermeidung, Regionalität und erneuerbare Energien erwartet die Besucherinnen und Besucher...

Wildkräuterwanderung und Workshop: Heimische Kräuterkraft – Maiduft und Verarbeitungsmöglichkeiten
Bei unserer Wanderung am Freitag, den 24. Mai durch die Wiesen und Wälder rund um Finklham lernen wir heimische Wildkräuter kennen und sammeln diese...

Essbarer Waldgarten – Festival in Wels
Gerne möchten wir, der Verein „Österreichisches Waldgarten-Institut“ Pfingsten 2019 die Tore zu unserem Gelände öffnen. Es soll die Möglichke...