Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Klimaschulen-Abschlussveranstaltung „17 Tipps für ein nachhaltiges Leben – Entwickelt und erprobt von drei Feldbacher Schulen!“

Kurzbeschreibung:

2015 wurden die 17 Nachhaltigkeitsziele (Global Goals) von 193 Ländern unterzeichnet. Die Stadtgemeinde Feldbach nimmt sich gemeinsam mit den Feldbacher Pflichtschulen dieser Ziele an und setzt diese auf lokaler Ebene um.

Langbeschreibung:

Die Vereinten Nationen (UN) entwickelten 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. Diese umfassen u.a. die Bereiche Frieden, Wasser, Energie, Bildung, Armutsbekämpfung, Klimaschutz. Erarbeitet wurden diese Ziele in Anlehnung an die Milleniumsziele von zahlreichen Wissenschaftlern, Denkern und Fachexperten

Auch in den Schulen der Klima- und Energiemodellregion „Wirtschaftsregion mittleres Raabtal“ gibt es zahlreiche „junge Forscher“ – Experten in ihrem Lebensbereich, mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen. Ziel des Klimaschulen-Projektes ist es, dass jede Schule 6 Tipps für ein nachhaltiges Leben erarbeitet. Diese sollen allerdings nicht nur erarbeitet, sondern auch erprobt werden. Was ist möglich? Wie ist es umsetzbar? Was bringt‘s? Präsentiert werden diese im Rahmen der Abschlussveranstaltung am 06. Juni 2019 im Zentrum Feldbach.

Die VS 1 Feldbach, die VS 2 Feldbach und die NMS 2 Feldbach beteiligen sich am Klimaschulen-Projekt 2018/19. Das Klimaschulen-Projekt wird vom Klima- und Energiefonds finanziell unterstützt.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Klima- und Energiemodellregion "Wirtschaftsregion mittleres Raabtal"

Veranstaltungsdetails

Ort: Ringstraße 9
Zentrum Feldbach, 8330
Steiermark
Termine: 6. Juni 2019
Zeit: 09:00 bis 11:30 Uhr
Kontakt: Maria Eder
E-Mail: eder@lea.at
Telefon: 03152/8575-503

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Energie Klimaschutz Nachhaltiger Konsum

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwitterpinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Trigos Gala Steiermark 2019
Die Träger- und Partnerorganisationen des TRIGOS Steiermark laden Sie herzlich zur Verleihung des TRIGOS Steiermark an nachhaltig wirtschaftende Unte...

Aktionstag „Wiese“ in St. Johann bei Herberstein
SchülerInnen einer Klasse lernen spielerisch die Wiese in ihrer Vielfalt kennen und erleben diese mit allen Sinnen....

Suffizienz – Darf’s ein bisschen mehr sein?
Suffizienz – Darf's ein bisschen mehr sein? Vortragender: Mag. Thomas Berger, Energie Agentur Steiermark gGmbH...