Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Klimakrise: Fake oder Wirklichkeit?

Kurzbeschreibung:

In der St. Andreas Kirche, dem ältesten Bauwerk in Langenwang, bringt Wolfgang Schöner (Uni Graz) kurz und verständlich den derzeitigen Stand der Wissenschaft zur Klimaänderung näher. Anschließend Möglichkeit zur Diskussion.

Langbeschreibung:

In der St. Andreas Kirche, dem ältesten Bauwerk in Langenwang, bringt Wolfgang Schöner (Uni Graz) kurz und verständlich den derzeitigen Stand der Wissenschaft zur Klimaänderung näher. Anschließend Möglichkeit zur Diskussion.

Klimakrise - Fake oder Wirklichkeit ist ein Programmpunkt der langen Nacht der Kirchen.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Lange Nacht der Kirchen
Webseite: https://www.langenachtderkirchen.at/dioezesen-seiten/graz-seckau/home/

Veranstaltungsdetails

Ort: Kirchengasse 10
Langenwang, 8665
Steiermark
Anfahrt: ÖBB: Schnellbahn von Bruck/Mur oder Mürzzuschlag, Bahnhof Langenwang, Gehzeit ca. 12 Min. BUS: von Kindberg oder Mürzzuschlag, Haltestelle Langenwang/Mürz Ortsmitte, Gehzeit 1 Minute Fahrplan: www.oebb.at; PKW: S6 Abfahrt Langenwang (von Graz) oder Mürzzuschlag West (von Wien), Parkmöglichkeit in der Grünen Gasse
Termine: 24. Mai 2019
Zeit: 20.00-20.30 Uhr
Webseite: https://www.langenachtderkirchen.at/termin/klimakrise-fake-oder-wirklichkeit-wolfgang-schoener-uni-graz/

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Talente-Tausch-Abend
In Graz gibt es seit 1995 einen Tauschkreis – den „Talente-Tausch Graz“, dem heute etwa 150 Mitglieder angehören....

Bauerngolftag
Traditionelles „Steirisch-Burgenländisches Biofest“ mit Bauerngolf...

Filzen – Von der Idee zum wolligen Werkstück
Schafwolle wird durch Reibung, Wärme und Feuchtigkeit zu einem festen, haltbaren Stoff verwandelt, ausdem sich allerlei Kunstwerke herstellen lassen....