Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Fledermausführung – Lange Nacht der Kirchen

Kurzbeschreibung:

Nächtliche Fledermausbeobachtungen im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen 2017. Erleben Sie zoologische Forschung an Fledermäusen live!

Langbeschreibung:

Nächtliche Fledermausbeobachtungen im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen 2017. Erleben Sie zoologische Forschung an Fledermäusen live! Besucher bekommen auch Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit mit Fledermäusen. Höhepunkt dieser Veranstaltung ist die abendliche Beobachtung von Fledermäusen mittels Fledermaus-Detektoren. Sie haben die Möglichkeit, die Mausohren und Kleinen Hufeisennasen beim Ausflug aus dem Kirchturm der Pfarrkirche Maria Elend zu beobachten. In Kooperation mit der ARGE NATURSCHUTZ Kärnten.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Referat für Schöpfungsverantwortung
Adresse: Tarviser Str. 30, 9020 Klagenfurt
Telefon: 0676 8772 2118
E-Mail: nina.vasold@kath-kirche-kaernten.at
Webseite: https://kath-kirche-kaernten.at/umwelt
Facebook: https://www.facebook.com/referatfuerschoepfungsverantwortung/
Weitere Angaben: ARGE NATURSCHUTZ Kärnten, Pfarre Maria Elend

Veranstaltungsdetails

Ort: Maria Elend/Podgorje 6
Maria Elend/Podgorje, 9182
Kärnten
Pfarrkirche
Termine:
Zeit: ab ca. 20:00
Webseite: https://kath-kirche-kaernten.at/umwelt
Facebook: https://www.facebook.com/referatfuerschoepfungsverantwortung/
Kontakt: Mag. Martin Jaindl
E-Mail: nina.vasold@kath-kirche-kaernten.at
Telefon: 0463 2966613

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Kärntenweite Verantwortung zeigen! Engagementtage | 06. bis 08. Juni 2018
Landesweit engagieren sich jeden Sommer zeitgleich viele freiwillige Teams aus Unternehmen in sozialen Projekten verschiedener Träger. Bei diesen Eng...