Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Fische, Otter, Menschen - Wege zur Koexistenz

Fische, Otter, Menschen - Wege zur Koexistenz 1

Kurzbeschreibung:

* Darstellung der Entwicklung der Fischottervorkommen im Land Salzburg und das Salzburger Fischotter Management
* Darstellung der Ökologie des Fischotters und Möglichkeiten der Schadenprävention
* Bericht über den Zustand und die Problemfelder für die heimische Fischfauna
Anschließende Diskussion!

Langbeschreibung:

Projektvorstellung zum Thema "Fischotter" durch den Naturschutzbund:
Themen des Abends:
* Die Wildökologische Sachverständige der Landesveterinärdirektion Gundi Habenicht wird über die Entwicklung der Fischottervorkommen im Land Salzburg und das Salzburger Fischotter Management referieren.
* Dr. Andreas Kranz wird den Anwesenden die Ökologie des Fischotters und Möglichkeiten der Schadenprävention näher bringen.
* Mag. Dr. Reinhard Haunschmid vom Bundesamt für Wasserwirtschaft wurde eingeladen als Gewässerökologe über den Zustand und die Problemfelder für die heimische Fischfauna zu berichten

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Naturschutzbund Salzburg und Salzburger Bildungswerk
Weitere Angaben: Naturschutzbund Salzburg und Salzburger Bildungswerk

Veranstaltungsdetails

Ort: Strubergasse 18/2
Salzburger Bildungswerk, 5020 Salzburg
Salzburg
Tagungsraum 2. Stock
Termine: 5. Juni 2019
Zeit: 19.00 bis 21.00 Uhr
Webseite: https://www.salzburgerbildungswerk.at
Kontakt: Christa Wieland
E-Mail: christa.wieland@sbw.salzburg.at
Telefon: 0662/872691-17

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Landwirtschaft Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


[feather_share]

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

BioFaires Frühstück beim Schloss Mirabell 2BioFaires Frühstück beim Schloss Mirabell
Ein Frühstück nach dem Motto: Bio-Fair-Regional-Saisonal. Die FAIRTRADE-Stadt Salzburg lädt zum Genießen ein: Saisonale Lebensmittel in Bioqualit...

Workshop VER(sch)WENDEN - Lebensmittel im Abfall 3Workshop VER(sch)WENDEN - Lebensmittel im Abfall
In Salzburg werden pro Person und Jahr durchschnittlich 18 kg noch genussfähige Lebensmittel im Restabfall entsorgt. Mit den weggeworfenen Lebensmitt...

Workshop Ökologischer Fußabdruck - Verantwortung für eine begrenzte Welt 4Workshop Ökologischer Fußabdruck - Verantwortung für eine begrenzte Welt
Was ist der Ökologische Fußabdruck und wie kann ich ihn verkleinern? Unsere Vortragenden informieren die Schülerinnen und Schüler, was sich hinter...