Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Filmvorführung: Die Zukunft pflanzen

Kurzbeschreibung:

Die Menschenrechtserklärung von 1948 beinhaltet das Grundrecht auf Nahrung. Aber wie soll man diesem Grundrecht Geltung verschaffen angesichts klimatisch bedingter Hungerkatastrophen, der Erschöpfung von Böden und Wasserquellen, dem Verlust der Artenvielfalt und der weltweiten Landflucht von Bauern?
Hinweis: Eintritt frei!

Langbeschreibung:

Die Menschenrechtserklärung von 1948 beinhaltet das Grundrecht auf Nahrung. Aber wie soll man diesem Grundrecht Geltung verschaffen angesichts klimatisch bedingter Hungerkatastrophen, der Erschöpfung von Böden und Wasserquellen, dem Verlust der Artenvielfalt und der weltweiten Landflucht von Bauern?
Hinweis: Eintritt frei!

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Umweltausschuss und Pfarre Krenglbach
Webseite: http://www.krenglbach.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Krenglbacher Strasse 9
Krenglbach, 4631
Oberösterreich
Pfarrsaal Krenglbach
Termine: 5. Juni 2019
Zeit: 19.30 - 21:30 Uhr
Webseite: http://www.krenglbach.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Ernährung Landwirtschaft Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

VOI LEBM – Fachtagung 30 Jahre Frauennetzwerk Rohrbach
Die Fachtagung ist eine Veranstaltung des Frauennetzwerkes Rohrbach zum Thema "Beratung wirkt"...

Filmabend im OTELO Grieskirchen: „Is eh ois do – Szenen zu erneuerbarer Energie in Österreich“
Das OTELO Grieskirchen zeigt im Rahmen der Klimagenusswochen den Film "Is eh ois do" der österreichischen Filmemacherin Johanna Tschautscher. Der Fil...

Agenda 21 Kremsmünster: Zukunfts.Stammtische
Sie haben Ideen, wie wir Kremsmünster in den Themenfeldern "Energie- und Umweltbereich", "Kulturen.Vielfalt", "Vereinsleben" und "Junge.Erwachsene" ...