EXPI Science Days

Kurzbeschreibung: 
E-Mobilitätstag mit einem bunten Rahmenbrogramm, sowie Elementarteilchenphysik für jedermann. Zum Abschluss mit einem Abendvortrag von DI Dr. Thomas Bergauer des HEPHY der ÖAW: "Teilchen aus dem Weltall - Kosmische Strahlung in Alltag und Technik".
Beschreibung: 
Einerseits gibt es E-Fahrzeuge und Ladestationen zum Ausprobieren, dazwischen Hüpfburg, Helium-Ballone und Führungen durch das EXPI mit einer Präsentation der Teilche-Experimente der Ausstellung, wie Funkenkammer und Nebelkammer, sowie die Virtual-Reality-Simulation des brandneuen Detektors Belle II des Kernforschungszentrums KEK. Am Abend zeigt Thomas Bergauer vom Institut für Hochenergiephysik der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in seinem Vortrag die historischen Entwicklung der „Höhenstrahlung“, bevor er auf die heute bekannten Quellen der Strahlung eingeht: die Sonne, Supernovae- Explosion und Schwarze Löcher in unserer Milchstraße und anderen Galaxien. Wir werden erfahren, welche Auswirkungen die kosmische Strahlung auf unseren Alltag hat, wie die Fähigkeit, die Wolkenbildung in der Atmosphäre zu beeinflussen. Den Abschluss des Vortrags bildet ein Überblick über die aktuelle Forschung mit und über kosmische Strahlung: von Experimenten in der argentinischen Pampa über die Internationale Raumstation ISS bis zum größten Teilchenbeschleuniger der Welt, dem LHC am CERN in Genf. Davor und auch danach ist die Besichtigung der Sonderausstellung "Spurensuche - die Bausteine des Universums" im EXPI möglich.

Details:
Termine: 
24 Mai 2018, 25. Mai 2018, 26. Mai 2018
Zeit: 13:00 - 22:00

Veranstalter:  EXPI, Verein Science Center Gotschuchen
Kontaktperson:  Samo Kupper
Mail:  ScienceDays2018@expi.at
Adresse:
Gotschuchen 34a
EXPI hands on Science Center
9173
EXPI hands on Science Center
Themen:
Bildung, Mobilität
Veranstalter:  EXPI, Verein Science Center Gotschuchen
Kontaktperson:  Samo Kupper
Mail:  ScienceDays2018@expi.at
Skip to content