Exkursion zu den OTELOs Ottensheim und Vorchdorf

Kurzbeschreibung: 
OTELOs sind inspirierende Gemeinschaftsräume, die einladen Ideen miteinander zu teilen und zu verwirklichen.
Beschreibung: 
Die bisher fünf OTELOs (Offene Technologielaboratorien) in Oberösterreich leben von der Idee, Menschen einen offenen Raum für kreative und technische Aktivitäten zu ermöglichen. OTELOs sind inspirierende Gemeinschaftsräume, die einladen Ideen miteinander zu teilen und zu verwirklichen. Diese Idee realisiert OTELO abseits urbaner Ballungszentren mithilfe von kostenloser Basisinfrastruktur, niederschwelligen Gemeinschaftsräumen und Kleinlaboren. Mit diesem einfachen Rahmen möchte OTELO die Voraussetzung schaffen, Personen jeden Alters bei der Entwicklung, Vertiefung und Umsetzung eigener Ideen in der Region zu unterstützen und zu begleiten. OTELO schafft damit gedanklich und physisch Raum für gelebte Demokratie im Ort und der Region und leistet einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Regionalentwicklung. Am Freitag, den 4. Oktober gibt es die Möglichkeit, die OTELOs in Ottensheim und Vorchdorf ganz genau unter die Lupe zu nehmen!

Details:
Termine: 
6. Oktober 2013, 10. Oktober 2013, 4. Oktober 2013
Zeit: 13:00 bis 19:00 Uhr

Webseite:  http://www.otelo.or.at
Veranstalter:  Regionalmanagement OÖ, OTELO
Mail:  helene.winkler@rmooe.at
Adresse:
Industriestraße 6, 4240 Freistadt
Ottensheim und Vorchdorf
4240
Themen:
Gesellschaft, Chancengleichheit, Integration, Partizipation, Raumplanung
Veranstalter:  Regionalmanagement OÖ, OTELO
Mail:  helene.winkler@rmooe.at
Skip to content