Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Ein naturkundlicher Streifzug durch Bregenz

Kurzbeschreibung:

Wir erkunden gemeinsam ausgewählte Orte der Naturvielfalt in Bregenz. Unter anderem den Permagarten der Stadtgärtnerei, den Weingarten am Westhang der Oberstadt, einen Bienengarten, das Erawäldele.

Langbeschreibung:

Wir erkunden gemeinsam ausgewählte Orte der Naturvielfalt in Bregenz. Unter anderem den Permagarten der Stadtgärtnerei, den Weingarten am Westhang der Oberstadt, einen Bienengarten, das Erawäldele.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Dipl.-Ing. Gerold Ender - Amt der Landeshauptsdtadt Bregenz
E-Mail: gerold.ender@bregenz.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Josef-Huter-Straße 3
Bregenz, 6900
Vorarlberg
Findet nur bei Schönwetter statt! - Fahrradexkursion Anmeldung unter: gerold.ender@bregenz.at
Termine: 6. Juni 2019
Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Kontakt: Gerold Ender - Amt der Landeshauptsdtadt Bregenz
E-Mail: gerold.ender@bregenz.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Landwirtschaft Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Vögel und mehr – Der Rindberg in Sibratsgfäll
Der Rindberg hat durch die große Hangrutschung traurige Berühmtheit erlangt. Er ist aber nicht nur geologisch interessant, sondern auch vogelkundlic...

Kurs Wiese – „Wiesenvielfalt in Vorarlberg“
Wiesen und Weiden prägen die Landschaft Vorarlbergs. Ziel der zwei Exkursionen und der Theorieeinheit ist es, einen Einblick in die verschiedenen art...

Klimabewusste Stadtentwicklung
Bei einer Radexkursion durch das Stadtgebiet Feldkirchs stellen Stadtbaumeister Gabor Mödlagl und die Stadtplanerin Stephanie Essig verschiedenste...