Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive

Kurzbeschreibung:

Gemeinsam mit VIEW, dem Verein Initiative Ethisch Wirtschaften lädt das Ressourcen Forum Austria am 27. Mai 2015 mit dem Anspruch “Zukunft denken. Zukunft gestalten” zur Veranstaltung: Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive in die Stiegl Brauwelt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen!

Langbeschreibung:

Gemeinsam mit VIEW, dem Verein Initiative Ethisch Wirtschaften lädt das Ressourcen Forum Austria am 27. Mai 2015 mit dem Anspruch “Zukunft denken. Zukunft gestalten” zur Veranstaltung: Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive in die Stiegl Brauwelt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen!

Das Programm finden Sie unter: http://www.ressourcenforum.at/wp-content/uploads/2015/05/VIEW_RFA_-_Zukunft_Denken_-_20150527.pdf
Programm

Beginn 19:30

Grußworte
des Schirmherrn Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer
überbracht durch Landesrat Dipl.-Ing. Dr. Josef Schwaiger

Statement
Ressourcenknappheit als wirtschaftliche Chance
Präsident Rudolf Zrost, Ressourcen Forum Austria

VIEW blickt in die Zukunft
Doris Kiefel, Initiatorin & Vereinsobfrau VIEW

Interview
Zusammenarbeit als Prinzip:
gesellschaftliche Verantwortung abseits klassischer Charity
Mag. Tatjana Oppitz, Generaldirektorin IBM Österreich

Vortrag
Zukunft denken. Zukunft gestalten
Die ökosoziale Marktwirtschaft als Zukunftsperspektive
Dr. Josef Riegler, Vizekanzler a.D.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Ressourcen Forum Austria & VIEW - Verein Initiative Ethisch Wirtschaften

Veranstaltungsdetails

Ort: Bräuhausstraße 9, Salzburg, 5020 Österreich
Salzburg, 5020
Salzburg
Termine:
Zeit: 19:30 bis 21:30
Webseite: http://www.ressourcenforum.at
E-Mail: info@ressourcenforum.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Gesellschaft Ökologie Ökonomie


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

YouthEnergySlam LogoYouthEnergySlam 2018
Stellt dir vor, du befindest dich plötzlich im Jahr 2050 und das Erdöl ist ausgegangen...wie sieht die Welt da aus? Junge Menschen bringen ihre Idee...

Info-Treffen Baugruppe GUT-ÜBERDACHT
Seit ca. 1,5 Jahren arbeitet in Salzburg eine engagierte Gruppe für die Verwirklichung eines verdichteten "Minidorfs" mit ca. 80 Personen. Wir wollen...

Alternativ- und Nachhaltigkeitsstammtisch
Die SOL-Regionalgruppe Lungau veranstaltet jeden ersten Dienstag im Monat einen Alternativ- und Nachhaltigkeitsstammtisch....