Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Dein Einsatz für die Natur – Streubobstwiese Feihlerhöhe

Kurzbeschreibung:

Wer sich schon immer aktiv für den Naturschutz einsetzen wollte, ist bei uns genau richtig! Gemeinsam mit einem Experten Einblick in das Mähen mit der Sense oder dem Balkenmäher bekommen. Fachmännisch angeleitet, diese Streuobstwiese am Aktionstag gemeinsam mit dem Naturparkteam richtig mähen, pflegen und viele Informationen zur Biodiversität der Wiese erfahren. Das Material und die Verpflegung werden vom Organisationsteam bereitgestellt.

Langbeschreibung:

Die Wiese der Feihlerhöhe zeigt sich seit dem Jahr 2011/12 unter der Leitung von Stadtrat Harald Wolkerstorfer und mit besonderer Unterstützung von Biosphärenpark-Botschafter und Naturparkmitglied Gerhard Stoschka als Juwel für viele Spaziergänger oder Naturliebhaber und als wichtiger Lebensraum für zahlreiche Bienen mitten in der Stadtgemeinde von Purkersdorf.
Nach den zu Beginn nötigen Umgestaltungen, Wegearbeiten und naturschutzfachlichen Pflegemaßnahmen, der unterstützenden Beratung beim Rückschnitt der Obstbäume durch den Biosphärenpark Wienerwald, stellt sich die Feihlerhöhe nun mit effizientem Pflegeeinsatz, durch herbizidfreies Unkrautmanagement und durch die Verwendung standortgerechter Pflanzen als Lebensraum für die Artenvielfalt, als wichtiger Teil im Sine der Biodiversität dar. Biodiversität bezeichnet die Vielfalt des Lebens: Alle Lebewesen, alle Lebensräume aber auch die genetische Vielfalt ist Teil davon. Ein wichtiger Ansatzpunkt, um biologische Vielfalt zu erhalten und zu fördern, ist die Erhaltung unterschiedlicher Lebensräume, zu dem jeder in seinem direkten Umfeld beitragen kann. Durch die gute Zusammenarbeit zwischen dem Naturpark Purkersdorf und der Stadtgemeinde Purkersdorf, sowie dem Naturpark-Imker Benno Karner, präsentiert sich diese Wiese nun in ihrem heutigen Erscheinungsbild. Für den Erhalt dieser Streuobstwiese bedarf es, unter bestimmten Voraussetzungen, jährlich mehrfacher Mahd, einer im Frühling - Mitte Mai - und einer im Herbst - Ende September.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Naturpark Purkersdorf
Adresse: Naturpark Purkersdorf Hauptplatz 1 3002 Purkersdorf
Telefon: +43(0)2231-63601810
E-Mail: info@naturpark-purkersdorf.at
Webseite: http://www.naturpark-purkersdorf.at
Facebook: http://www.naturpark-purkersdorf.at/besucher/aktuelle/
Weitere Angaben: In Kooperation mit der Stadtgemeinde Purkersdorf

Veranstaltungsdetails

Ort: Zugang am Ende der Neugasse über Stiegen und Wiesenweg
Feihlerhöhe Purkersdorf, 3002
Niederösterreich
Treffpunkt ist direkt auf der Feihlerhöhe
Termine: 25. Mai 2019
Zeit: 9:00 bis 15:00 Uhr
Webseite: http://www.naturpark-purkersdorf.at/besucher/aktuelle/
Kontakt: DI Gabriela Orosel, BEd (Naturaprkbüro Purkersdorf)
E-Mail: info@naturpark-purkersdorf.at
Telefon: +43(0)2231-63601810

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Biodiversität Landwirtschaft Naturschutz Partizipation und Gesellschaft

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Im Bach ist nicht nur Wasser
Wir erwandern den Bach in der Hagenbachklamm!...

SONNENWELT Großschönau
ENTDECK DIE WUNDERWELT DER ENERGIE! Die Sonne war die erste Energiequelle, die unser Leben erst möglich machte. Die Geschichte der Menschheit war ...

Dein Einsatz für die Natur – Streubobstwiese Feihlerhöhe
Wer sich schon immer aktiv für den Naturschutz einsetzen wollte, ist bei uns genau richtig! Gemeinsam mit einem Experten Einblick in das Mähen mit d...