BUS - Ein Theaterstück von Café Fuerte

Kurzbeschreibung: 
BUS ist ein Solo mit Musik in einem Bus. Viele Figuren — und nur ein Schauspieler. Ein Dialektstück mit hohem Anspruch und großem Unterhaltungspotential. BUS ist Kabarett, Weltverbesserung und Unfug, ein Abgesang an die automobile Ära, eine Zukunftsvision und ein gemeinsames Erlebnis. Denn wenn der Karren feststeckt müssen alle ran. Wir sitzen schließlich alle im selben Bus.
Beschreibung: 
Anmeldung zur kostenlosten Teilnahme unter umwelt@dornbirn.at! Achtung - begrenzte Platzzahl! Ein Busfahrer, der seinen Zündschlüssel verschluckt, ein Fahrgast mit automobilem Phantomschmerz, ein depressiver Bus in einer Daseinskrise, Liebeslieder über die Durchsprechanlage und ein plattgewalzter Hasenstall. BUS ist ein Solo mit Musik in einem Bus. Viele Figuren — und nur ein Schauspieler. Ein Dialektstück mit hohem Anspruch und großem Unterhaltungspotential. BUS ist Kabarett, Weltverbesserung und Unfug, ein Abgesang an die automobile Ära, eine Zukunftsvision und ein gemeinsames Erlebnis. Denn wenn der Karren feststeckt müssen alle ran. Wir sitzen schließlich alle im selben Bus. Ein Stück von und mit Tobias Fend. Regie: Danielle Fend-Strahm. Musik: Florian Wagner. Ausstattung: Matthias Strahm. Assistenz: Lisa Jakob. Fotografie: Laurenz Feinig Das Theaterstück BUS ist das erste und einzige Stück, das in einem Bus des Vorarlberger Verkehrsverbunds spielt. Man sitzt somit einerseits bequem und trocken, andererseits gibt es insgesamt nur 40 Sitzplätze. Das Stück dauert ca. eine Stunde, ohne Pause. EinE MobilbegleiterIn steht vor und nach der Theateraufführung für Fragen und Informationen zu Verkehrsverhalten und Angebote vor Ort zur Verfügung.

Details:
Termine: 
30. Mai 2019, 4. Juni 2019, 5. Juni 2019
Zeit: 20:30 Uhr

Webseite:  https://cafefuerte.ch/stuecke/#aktuell
Veranstalter:  Amt der Stadt Dornbirn
Kontaktperson:  Amt der Stadt Dornbirn
Mail:  umwelt@dornbirn.at
Adresse:
Schulgasse
Dornbirn
6850
Fußgängerzone Schulgasse
Themen:
Bildung, Kultur, Mobilität
Veranstalter:  Amt der Stadt Dornbirn
Kontaktperson:  Amt der Stadt Dornbirn
Mail:  umwelt@dornbirn.at
Skip to content