Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Boden-Aktionstag

Kurzbeschreibung:

Beim Boden-Schulaktionstag wird den SchülerInnen die Berührungsangst vor Bodentieren genommen! Es gilt, den Boden als wichtiges Ökosystem und als Grundlage für unsere Ernährung zu begreifen.

Langbeschreibung:

In einem der Schule nahegelegenen Wald werden zunächst Bodenproben gesammelt, welche dann in der Klasse genauer untersucht werden: Stereolupe, Kleinmikroskop und Mikroskop-Kamera dienen dazu. Die Zusammenhänge zwischen Boden, Wasser und Atmosphäre werden aufgezeigt. Da der Boden als Ernährungsgrundlage dient, wird ein Bewusstsein für den Schutz dieses Ökosystems geschaffen. Ein kreative Beschäftigung mit dem Thema "Boden" rundet den Aktionstag ab.

Der Aktionstag dauert drei bis vier Unterrichtseinheiten und wird von einer Botanikerin und einem Zoologen des Umwelt-Bildungs-Zentrums Steiermark geleitet. Das Programm ist der jeweiligen Schulstufe, dem Alter entsprechend, angepasst.

Auftraggeber: Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 15 (Energie, Wohnbau, Technik) im Rahmen des Projekts "Umweltbildung Steiermark"

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark
E-Mail: eva.lenhard@ubz-stmk.at
Webseite: http://www.ubz-stmk.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Parkstraße 7
NMS St. Marein im Mürztal, 8641 St. Marein im Mürztal
Steiermark
Schulworkshop
Termine: 28. Mai 2018
29. Mai 2018
Zeit: 8:00 bis 12:00
Webseite: http://www.ubz-stmk.at/themen/natur-lebensraeume/boden/
Kontakt: Mag. Dr. Eva Lenhard
E-Mail: eva.lenhard@ubz-stmk.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Kleidertausch mit Modedesign
Dein Kleiderschrank quillt über und du findest trotzdem nichts Passendes anzuziehen und sehnst dich nach frischen Klamotten? Nimm teil an der Kleider...

„SDG 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden“ (Teil der Vorlesungsreihe: „MIT 17 DIE WELT RETTEN – Die Sustainable Development Goals zwischen Utopie und Realität“)
Unter dem Titel „MIT 17 DIE WELT RETTEN – Die Sustainable Development Goals zwischen Utopie und Realität“ laden die Karl-Franzens-Universität,...

Gemeinsam Garteln – Hochbeet bepflanzen
Dieses Projekt wird im Rahmen des Kindergemeinderates Lobmingtal in Kooperation mit der FSLE Großlobming realisiert....