Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Binden eines Kräuterbuschn – Radwanderung

Kurzbeschreibung:

Es findet im letzten Maiwochenende eine Kräuterradwanderung mit dem zertifizierten Kräuterpädagogen Andreas Gisch aus Halbturn statt. Sie lernen hier die unterschiedlichsten Kräuter und ihre Wirkungen kennen und verarbeiten diesen zu einem Kräuterbuschn.

Langbeschreibung:

"Binden eines Kräuterbuschen" - Kräuter am Wegesrand - Gegen jedes Leid ist ein Kraut gewachsen.

Bei der Wanderung entlang üppig blühender Wegränder lernen wir Kräuter:
-erkennen
-bestimmen
-verwenden
-verarbeiten zu einem Kräuterbuschn

Treffpunkt: vor Ortsvinothek Halbturn, Kirchenplatz

Anmeldung erforderlich unter 0699/11 86 64 15 (bis 3 Tage vor der Wanderung)

Preis pro Person: € 18

Mitzubringen: Fahrrad, Gartenschere, Korb, Taschenmesser, Getränk, Reisepass oder Personalausweis
Leihräder € 10,- auf Vorbestellung!

Bei Regenwetter wird vor Ort ein neuer Termin vereinbart.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Andreas Gisch
Adresse: Frauenkirchner Str. 1, 7131 Halbturn,
Telefon: 0699/11 86 64 15
E-Mail: andreas.gisch@gmx.at
Webseite: http://www.halbturn.at

Veranstaltungsdetails

Ort: Wiener Straße 3
Halbturn, 7131
Burgenland
Treffpunkt: Ortsvinothek Halbturn
Termine:
Zeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Webseite: http://www.halbturn.at
Kontakt: Andreas Gisch
E-Mail: andreas.gisch@gmx.at
Telefon: 0699/11 86 64 15

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Naturschutz Ressourcenschonung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Land Art Days 2018
Im Zeichen der Nachhaltigkeit finden im Permakulturgarten des Hauses Simetzberger in 7543 Neusiedl bei Güssing Land Art-Tage (Land Art Days) statt (m...

KURZ und GUT – 100 Meter vom Produzenten zum Konsumenten
KURZ & GUT 100 Meter vom Produzenten zum Konsumenten Der Weg der Lebensmittel vom Lehrbetrieb der LFS Güssing zu den Gästehäusern Burgenland....