BAuer

Kurzbeschreibung: 
Film & Diskussion mit Michael Kerschbaumer, Biobauer & Obmann der "Kaslabn" Bioheumilch-Käserei in Radenthein Ein Film, der Lust macht, dem Bauern ums Eck einen Besuch abzustatten, bewusst heimische Lebensmittel zu genießen – und auch als Konsument das Bekenntnis abzulegen: »Bauer unser«
Beschreibung: 
Film & Diskussion mit Michael Kerschbaumer, Biobauer & Obmann der "Kaslabn" Bioheumilch-Käserei in Radenthein Tausende Bauern haben heute ihren Beruf aufgegeben oder wirtschaften im Nebenerwerb. Die verbliebenen sind gewachsen, haben sich spezialisiert, ihre Produktion intensiviert. Ein einst stolzer Stand steckt in einem System aus Zwängen, Abhängigkeiten und Propaganda, dem auch die offizielle EU-Politik zuarbeitet. Ein sehenswerter Film, der zeigt, wie Wirtschaftspolitik und Gesellschaft immer mehr vor der Industrie kapitulieren. Ein Film, der Lust macht, dem Bauern ums Eck einen Besuch abzustatten, bewusst heimische Lebensmittel zu genießen – und auch als Konsument das Bekenntnis abzulegen: »Bauer unser« Anschließend FairKostung von Lebensmitteln von Bauern aus der Region.

Details:
Termine: 
30. Mai 2017
Zeit: 19:30

Webseite:  https://kath-kirche-kaernten.at/umwelt
Veranstalter:  Referat für Schöpfungsverantwortung
Kontaktperson:  Nina Vasold
Mail:  nina.vasold@kath-kirche-kaernten.at
Adresse:
Villacher Str. 250
Feistritz/Drau
9710
Gemeinschaftshaus
Themen:
Ernährung, Klimaschutz, Landwirtschaft, Nachhaltiger Konsum
Veranstalter:  Referat für Schöpfungsverantwortung
Kontaktperson:  Nina Vasold
Mail:  nina.vasold@kath-kirche-kaernten.at
Skip to content