Auf ins Alm-Paradies!

Kurzbeschreibung: 
Wildkräuter-Geheimnisse, faszinierende Baumriesen und überlieferte Sagen begleiten uns auf dem Weg von Grünau in Richtung Zuckerhut. Im Frühling bringt uns zudem ein Meer an Narzissenblüten zum Staunen. Schließlich genießen wir die Ruhe auf der Irrer-Alm, tauchen in Kultur und Botanik der Alm ein und stimmen einen gemeinsamen Jodler an.
Beschreibung: 
Wir erwandern gemeinsam, direkt vom Ort Grünau aus, das kleine "Paradies Irrer Alm" am Fuße des Zuckerhutes! Zur Narzissen-Blüte strahlen die leuchtend weißen Blüten auf dieser Alm, wie die Sterne am Nachthimmel, aber auch zu anderen Jahreszeiten ist es dort oben "märchen- & sagenhaft" schön! Unterwegs durch die herrliche Landschaft erfährt ihr allerlei Wissenswertes, Interessantes und Ungewöhnliches zu Bergen, Almen, Wäldern & Pflanzen und könnt die Natur mit allen Sinnen erleben. Ein Erlebnis ist es auch, wenn wir gemeinsam Jodler anstimmen und so dieser alten Alm-Kultur auf der Irrer-Alm wieder neues Leben einhauchen... Hinweis: Die Narzissenblüte ist im Mai/Juni zu beobchten, ansonsten warten sehr artenreiche, beeindruckende Almwiesen. Falls gewünscht, kann die Gipfel-Besteigung des Zuckerhutes angehängt werden. Im Winter sind Schneeschuh-Wanderungen mit etwas abgeändertem Programm möglich. Anmeldung erforderlich!

Details:
Termine: 
28. Mai 2016
Zeit: 13:30 bis 17:00 Uhr

Webseite:  http://www.naturschauspiel.at/index.php?option=com_k2&view=item&id=892:auf-ins-alm-paradies---465806&Itemid=892
Veranstalter:  NATURSCHAUSPIEL
Kontaktperson:  Sabina Haslinger
Mail:  wanderfuehrerin.sabina@gmail.com
Adresse:
Kirchenplatz 8
Grünau im Almtal
4645
Themen:
Bildung, Naturschutz, Biodiversität
Veranstalter:  NATURSCHAUSPIEL
Kontaktperson:  Sabina Haslinger
Mail:  wanderfuehrerin.sabina@gmail.com
Skip to content