Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Aktionstage Nachhaltigkeit Vöcklabruck

Kurzbeschreibung:

Auch wir sind mit dabei und zeigen im Rahmen unserer eigenen Aktionstage für Nachhaltigkeit auf Facebook und Instagram, welche Möglichkeiten die Kunden und Kundinnen der Vöcklabrucker Innenstadt haben um nachhaltig, regional und lokal einzukaufen.

Langbeschreibung:

Auch wir sind mit dabei und zeigen im Rahmen unserer eigenen Aktionstage für Nachhaltigkeit auf Facebook und Instagram, welche Möglichkeiten die Kunden und Kundinnen der Vöcklabrucker Innenstadt haben um nachhaltig, fair gehandelt, regional und lokal einzukaufen.

Im Rahmen dieser Social Media Kampagne wird die Vielfalt aufgezeigt, die sich bietet, wenn man in Vöcklabruck nachhaltig konsumieren möchte. Beispielsweise im Weltladen am Stadtplatz oder in einer Reihe von Geschäften, die das unverpackte Shopping-Erlebnis unterstützen. Unter dem Titel "Who made my clothes" werden Geschäfte und Unternehmen vorgestellt, die nachhaltig und fair gehandelte Bekleidung verkaufen. In der Hinterstadt hingegen finden man ein ganzes Grätzl an kreativen Geschäften, die auch noch gerne reparieren. Ein weiterer Schwerpunkt ist re-use und 2nd Hand, wofür sich zB der OK-Shop, die Tauschzentrale oder der monatliche Freitagsflohmarkt anbietet. Wir sind jedenfalls gespannt was wir noch alles entdecken!

#unverpackt #fairtrade #shoplocal #reuse #nachhaltig #vöcklabruck

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Stadtmarketing Vöcklabruck
E-Mail: socialmedia@voecklabruck.info
Facebook: https://www.facebook.com/Stadt-V%C3%B6cklabruck-181479039170/

Veranstaltungsdetails

Ort: digitale Veranstaltung
Vöcklabruck, 4840
Oberösterreich
In, von und mit Unternehmer/innen der Vöcklabrucker Innenstadt
Termine: 3. Juni 2019
4. Juni 2019
5. Juni 2019
6. Juni 2019
7. Juni 2019
Zeit: 08:00 - 18:00

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung Stadtentwicklung und Raumplanung Wirtschaft und gesellschaftliche Verantwortung

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Filmvorführung: Die Zukunft pflanzen
Die Menschenrechtserklärung von 1948 beinhaltet das Grundrecht auf Nahrung. Aber wie soll man diesem Grundrecht Geltung verschaffen angesichts klimat...

Ergebnispräsentation „Frauen.Leben Almtal“
Was brauchen Frauen, um in der Region zu bleiben bzw. (nach der Ausbildung) wieder zurückzukehren und hier gern zu leben? Mit dieser Frage beschäfti...

„Weltreise im Kochtopf“ – Interkulturelles Kochen
Gemeinsames Kochen und Essen verbindet. Das ist ein einfacher und zugleich besonderer Weg, um Menschen verschiedener Nationalitäten zusammen zu bring...