Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

8. Repair Café Graz

Repair Café Graz

Kurzbeschreibung:

Eine Initiative gegen das Wegwerfen.
Bei der inzwischen 8. Repair Café Graz Veranstaltung treffen sich wieder Besucher mit defekten Geräten, Interessierte und Reparaturerfahrene um in gemeinsamen Reparaturversuchen die Nutzung von Gütern zu verlängern, Resourcen zu schonen und Abfall zu vermeiden oder sich über diese Themen mit anderen auszutauschen.

Langbeschreibung:

Bei einem Repair Café bringen Leute ihre defekten Sachen des täglichen Lebens vorbei (zB. defekte Küchen- oder andere Elektrogeräte, Kopfhörer, Radios, etc.). Im Rahmen dieses Repair Café treffen Laien und (mehr oder weniger) Experten bzw. technisch etwas geschicktere Personen zusammen und versuchen gemeinsam diese defekten Alltagsgegenstände nochmals zu reparieren und ihnen damit eine längere Nutzungs- und Lebensdauer zu verschaffen.

Die Idee ist, die Nutzung von Ressourcen zu verbessern, teure Neukäufe zu vermeiden und vor allem zu einer Reduktion des Abfalls beizutragen. Ursprünglich stammt die Initiative der RepairCafes aus Amsterdam als Gegenbewegung zur Wegwerfgesellschaft.

Natürlich muss man kein defektes Gerät mitbringen um teilnehmen zu können, ein normaler Besuch zum Kontakteknüpfen, Erfahrungen austauschen oder Diskutieren ist auch möglich. Die RepairCafés sind keine dauerhaften Einrichtungen sondern einfach regelmäßig stattfindende Treffen von Privaten für Private.

Wo basteln wir genau?
Traumwerk, im Keller des "Spektral", Lendkai 45 in Graz

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Repair Café Graz

Veranstaltungsdetails

Ort: Lendkai 45, 8020 Graz
Graz, 8020
Steiermark
Termine:
Zeit: 10:00 bis 17:00
Webseite: http://www.repaircafe-graz.at
Facebook: https://www.facebook.com/events/294851164053960/

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Nachhaltiger Konsum Partizipation Ressourcenschonung Soziales Engagement


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Talente-Tausch-Abend
In Graz gibt es seit 1995 einen Tauschkreis – den „Talente-Tausch Graz“, dem heute etwa 150 Mitglieder angehören....

Suffizienz – Darf’s ein bisschen mehr sein?
Suffizienz – Darf's ein bisschen mehr sein? Vortragender: Mag. Thomas Berger, Energie Agentur Steiermark gGmbH...

Bauerngolftag
Traditionelles „Steirisch-Burgenländisches Biofest“ mit Bauerngolf...