Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2017

Aktionen Suche & Filter

Filtern Sie die Aktionen nach Themen und/oder Bundesland und/oder Datum!



Material-Koje Opening (Material-Koje / Recycling-Kosmos, Wien)

Die Material-Koje ist ein Umschlagplatz für Ressourcen und Reststoffe, die als Ausgangsmaterial für etwas Neues dienen können. Bei den regelmäßig stattfindenden Openings ist Zeit zum Reinschauen, sich inspirieren lassen und Upcycling-Materialien mitnehmen!


Mobilitätswochen Munderfing 15. Mai bis 9. Juni (Munderfing, Oberösterreich)

Munderfinger Mobilitätswochen von 15. Mai bis 9. Juni. Munderfingerinnen und Munderfinger haben die einmalige Chance kostenlos unterschiedliche Elektro-Fahrzeuge wie Tesla, Renault, Nissan, BMW,…. zu testen!


Ausstellung „Palmöl: Billiges Fett regiert die Welt“ (Südwind NÖ, Wiener Neustadt, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt Südwind NÖ alle Interessierten zur Palmöl-Ausstellung ein!


Naturjuwel Glocke – Botanische Wanderung durch einen sagenhaften Schluchtwald (Finkenberg Gemeindeamt, Tirol)

Naturjuwel Glocke - Botanische Wanderung durch einen sagenhaften Schluchtwald


nachhaltig scharf 2017 – der Messer-Schärfworkshop zu den „Aktionstagen Nachhaltigkeit“ (Wien, Wien)

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um ein Gewinnspiel zur Teilnahme an einem Messer-Schärfworkshop der Firma LORENZI feinste Stahlwaren & Schleiferei, der in Kooperation mit und in den Räumlichkeiten von "der umweltberatung" bzw, deren Projekt "Reparaturnetzwerk WIen" abgehalten wird. Der Teilnahmezeitraum erstreckt sich über die gesamten Aktionstage Nachhaltigkeit (22.05. - 09.06.2017).


Video-Wettbewerb „Acoustic Fingerprint“ (Akustisch einzigartiger Ort, Steiermark)

Eine ruhige Umwelt trägt zur allgemeinen Gesundheit bei. Um Jugendliche darauf aufmerksam zu machen, veranstaltet das Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark einen Wettbewerb...


Landesnetzwerktreffen Agenda 21 Oberösterreich (Linz, Oberösterreich)

Am 23. Mai 2017 findet in den Linzer Redoutensälen das Landesnetzwerktreffen der Agenda 21 statt. Im Mittelpunkt stehen dabei wieder jene Gemeinden, die für ihre erfolgreiche Zukunftsarbeit ausgezeichnet werden. Als Gastrednerin konnte Kirsten Brühl vom renommierten Frankfurter Zukunftsinstitut gewonnen werden. Sie wird über die Trends der neuen "Wir-Kultur" referieren, die sich in vielen Gemeinden bereits in Projekten wie Co-Working-Räumen oder in Formen der "Share-Economy" zeigen.


Kompostieren leicht gemacht! (St. Margarethen an der Raab, Steiermark)

Kompostieren leicht gemacht! Komposterde im eigenen Garten herstellen ist einfacher als man denkt! Erfahren Sie von Herrn Peter Painer, Gartenpionier aus Eggersdorf, wie Sie aus Ihren Bioabfällen Kompost herstellen und diesen richtig in Ihrem Garten einsetzen. Als besonderes Zuckerl wird unter allen Anwesenden 1 Komposter verlost! Hinschauen lohnt sich!


Naturerlebnis Löckenmoos (Gosau, Oberösterreich)

Nach der geselligen Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug wandern wir auf historischen Pfaden durch das Deckenhochmoor Löckenmoos. Vorbei am kleinen Moorsee und sagenhaften Karsthöhlen entdecken wir seltene Pflanzen und die heute noch aktiven Schleifsteinbrüche. Dabei genießen wir den Ausblick auf das überwältigende Bergpanorama des Gosaukammes und die Einkehr in eine urige Almhütte.


Kakao-Ausstellung: Bittersüße Bohnen (NMS Yspertal, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt die NMS Yspertal zur Südwind-Ausstellung "Kakao: Bittersüße Bohnen" ein.


Online Shopping: Behind the Scenes – 1 Klick – 1000 Folgen – 1 Challenge (** Wettbewerb **, überregional)

Ein Jugendbeirat, der sich aus einem Vorgängerprojekt entwickelte, organisiert einen Wettbewerb zum Thema online-Shopping und dessen Auswirkungen. Ziel ist es, dass sich Jugendliche mit kreativen Mitteln kritisch mit dem Thema auseinandersetzen und in verschiedenen Formen beim Wettbewerb mitmachen: Poetry Slams, Erklär-Videos und Müll-Skulpturen können eingereicht werden. Die Beiträge der TeilnehmerInnen sollen andere Jugendliche bewegen und das Bewusstsein für die vielfältigen Folgen stärken.


Kaffee-Ausstellung: Bittersüße Bohnen (Rathaus Wiener Neudorf, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt die FAIRTRADE- und Klimabündnisgemeinde Wiener Neudorf zur Südwind-Ausstellung "Kaffee: Bittersüße Bohnen" ein.


Berufsorientierungs-Fachtagung mit Umweltschwerpunkt (Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, Wien)

- Kennenlernen neuer Trends von Berufsmöglichkeiten im Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich - Einblick in die Diversität von Umweltberufen - Didaktische Aspekte zu Umweltthemen – Ideen für den Unterricht - Impulsreferate, verschiedene Workshops, „Markt der Möglichkeiten“ und viel Raum zum Austausch


Bräuer-Brotwochen (Freistadt, Altenberg, Reichenthal, Oberösterreich)

Bei den Bräuer-Brotwochen von 22. Mai bis 9. Juni 2017 können Kund/innen Ideen für das Backen mit Brot vom Vortag einbringen und Gratis-Rezeptkarten vom Naturbäcker Martin Bräuer mit nach Hause nehmen.


Buchpräsentation „Sieben Stock Dorf“ mit Autorin Barbara Nothegger (Dornbirn, Vorarlberg)

Wie kann die Zukunft des Wohnens aussehen? Was bedeutet es heute nachhaltig zu wohnen? Sind gemeinschaftliche Hausprojekte eine Antwort auf drängende Fragen wie Vereinsamung, hohe Immobilienpreise und Ressourcenverschwendung?


AfB Klagenfurt – Tag der offenen Tür (Klagenfurt, Kärnten)

Im Rahmen der "Aktionstage Nachhaltigkeit" öffnen wir die Türen unseres Betriebes. Zu jeder vollen Stunde starten Führungen durch die Hallen von AfB. Sie können unseren Mitarbeiter bei der zertifizierten Datenlöschung über die Schulter blicken.


Info-Website „Nachhaltig in Graz“ (Blog, Steiermark)

Wer in Graz umweltbewusst leben möchte, kann sich in unserer erst seit Ende Februar 2017 bestehenden und laufend erweiterten Homepage "Nachhaltig in Graz" informieren!


Info-Abend mit Selbstmach-Buffet: Gründe mit uns die erste ethische Bank Österreichs! (Projektbüro Genossenschaft für Gemeinwohl, Wien)

Informiere dich über das Projekt Bank für Gemeinwohl! Diesmal strengen wir uns von der Regionalgruppe Wien besonders an und kredenzen Selbstgemachtes bei einem kleinen Buffet (gegen Spende)! Hier erfährst du übrigens auch, wie du in der Regionalgruppe mitmachen kannst, bringe gerne Freunde und Bekannte mit! Wir freuen uns auf dich! Herzliche Grüße, Alexandra


Aktionstage im Reparaturnetzwerk Wien (In ganz Wien, Wien)

Besuchen Sie ReparaturspezialistenInnen in Ihrer Werkstätte. Lassen Sie sich von Reparaturprofis beraten, lernen Sie in Workshops leichte Reparaturen selbst zu machen, nutzen Sie einen Preisnachlass auf ein Second Hand Gerät oder gewinnen Sie eine Teilnahme an einem Schleifkurs oder ein Schleifsteinset. Nähere Infos: http://www.reparaturnetzwerk.at/aktionstage-im-reparaturnetzwerk-2017


Energiefrühstück für Unternehmen (Saalfelden Rathauscafe, Salzburg)

Die Klima- und Energiemodellregion Nachhaltiges Saalachtal und das umwelt service salzburg informieren Gewerbetreibende und Unternehmer bei einem gemeinsamen Frühstück zu den Themen E-Mobilität und Photovoltaik.


Coole Lampen oder Flaschenöffner aus Fahrradteilen bei re.use-bike (Graz, Steiermark)

Im pro-mente-steiermark-Berufstraining re.use-bike in der Grazer Annenstraße werden aus alten Fahrradteilen coole Designobjekte.


Zielorientierte Methodenanwendung in der Geographie (Fachdidaktikzentrum Geographie, Steiermark)

Studierende setzen sich unter anderem damit auseinander, warum Graz wenig schmeichelhaft als "Feinstaubhochburg" bezeichnet wird. Lösungsansätze werden diskutiert.


„leseumwelt“ Mostviertel (Bibliotheken im Mostviertel, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Mostviertel.


„leseumwelt“ im Industrieviertel (Bibliotheken im Industrieviertel, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Industrieviertel.


Spiel, Spaß und Spannung in der SONNENWELT Großschönau (SONNENWELT Großschönau, Niederösterreich)

MENSCH & ENERGIE. GESCHICHTE ERLEBEN. ZUKUNFT GESTALTEN. Begeben Sie sich auf eine mutimediale Zeitreise durch die Geschichte von Mensch & Energie und finden Sie dabei Wege für eine nachhaltigere Zukunft. Ausprobieren ist bei zahlreichen Mitmachstationen ausdrücklich erwünscht. Die Erlebnisausstellung SONNENWELT bietet Spiel, Spaß und Spannung für alle Besucher von 3 bis 99 Jahren.


„Best of the Rest“ lädt zum gemeinsamen Kochen ein (Klagenfurt, Kärnten, Kärnten)

“Best of the Rest” ist ein erfolgreiches Projekt bei dem Lebensmittel gerettet, Asylwerber/Innen integriert und Bildung vermittelt wird. Gemeinsames Kochen mit geretteten Lebensmittel fördert die Kreativität und das soziale Umweltbewusstsein. Interessierte Personen sind herzlichst eingeladen unsere Zentrale in Klagenfurt zu besuchen und am gemeinsamen Kochen teilzunehmen. Gerne geben wir auch telefonische Auskunft.


Serviceaktion für Kaffeemaschinen der Marken DeLonghi und Saeco bei re.use-electro Krieglach (Krieglach, Steiermark)

Unter dem Motto "Die Lebenszeit Ihrer Elektrogeräte nachhaltig verlängern" bietet Ihnen das pro-mente-steiermark-Arbeitstraininge "re.use-electro" eine Serviceaktion für Ihre Kaffeemaschinen der Marken DeLonghi und Saeco zu einem reduzierten Preis.


DorfZUKUNFT Burgenland (Burgenland, Burgenland)

Die interaktive Workshop Reihe ,DorfZUKUNFT Burgenland‘ wendet sich direkt an Schulen und Klassen der Unterstufen, um alle Facetten, die das Leben im Dorf ausmachen, aufzuarbeiten und zum Mittun zu motivieren. Jugendliche sollen sich einbringen und auch offen ansprechen, wo sie Verbesserungspotentiale in ihrer Gemeinde sehen. Denn eines ist klar: Nur wenn die Jugend im Dorf bleibt hat das Dorf auch eine Zukunft!


Workshop Zugschule in VS Ludmannsdorf (Ludmannsdorf, Kärnten)

Workshop Zugschule Ein Workshop speziell für Schülerinnen von Volksschulen, der die Themen Klimawandel, Mobilität und Öffentlicher Verkehr zum Inhalt hat und mit Spielen, Gruppenarbeiten und Kurzvorträgen die Themen behandelt. Ziel des Workshops ist es, SchülerInnen über die Vorteile von Öffentlichen Verkehr und die Welt des Zug- und Busverkehrs zu informieren .


GLOBAL VALUE tool navigator consultation (** Online Konsultation **, überregional)

Derzeit sind hunderte von Tools und Methoden im Umlauf, die Unternehmen dabei unterstützen ihre Wirkungen auf Umwelt und Gesellschaft zu messen, zu analysieren und zu managen. Im Rahmen des EU-Projektes GLOBAL VALUE hat ein internationales Konsortium in dreijähriger Forschungsarbeit über 220 solcher Tools gesammelt, kategorisiert und untersucht. Der GLOBAL VALUE tool navigator kann nun im Rahmen einer Umfrage getestet werden. Nehmen Sie an der Konsultation teil, wir freuen uns auf Ihre Meinung!


AfB – Tag der offenen Tür (Wien, Wien)

Im Rahmen der "Aktionstage Nachhaltigkeit" öffnen wir die Türen unseres Betriebes. Zu jeder vollen Stunde starten Führungen durch die Hallen von AfB. Sie können unseren Mitarbeiter bei der zertifizierten Datenlöschung über die Schulter blicken.


Tipps für nachhaltiges Einkaufen bei „Einer für alle“ Liezen (Liezen, Steiermark)

Die "Einer für alle"-Märkte des psychosozialen Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark liefern ihren KundInnen bei jedem Einkauf Tipps für nachhaltiges Einkaufen sowie schmackhafte Restlrezepte.


Filmvorführung UND NUN UNSER LAND (Linz, Oberösterreich)

Filmvorführung "Und nun unser Land" und anschließendes Filmgespräch im Rahmen der SUSY – SUstainable and Solidarity economY Filmreihe zu Nachhaltigkeit und Solidarität in der Wirtschaft.


„leseumwelt“ Waldviertel (Bibliotheken im Waldviertel, Niederösterreich)

die "leseumwelt" steht allen zur Verfügung. Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Waldviertel.


Lautlos und staubfrei durch die Stadt (Abfahrtsort Jufa Hotel Graz City, Steiermark)

Lautlos und staubfrei durch die Stadt: Der Segway ist das optimale Fahrzeug, um Ihnen die Elektromobilität schmackhaft zu machen. In dieser 90-minütigen Zeit werden Sie die Vorzüge zu schätzen wissen!


„leseumwelt“ Waldviertel (Bibliotheken im Waldviertel, Niederösterreich)

die "leseumwelt" steht allen zur Verfügung. Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Waldviertel.


„leseumwelt“ in NÖ Mitte (Bibliotheken in NÖ Mitte, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken in Niederösterreich Mitte.


Dein altes Shirt hat etwas zu sagen (Schätzchen, Vintage Fashion, Steiermark)

Fashion und Reuse widersprechen sich nicht. Was momentan die Laufstege rockt, sind Statementshirts mit einer wichtigen Botschaft: der Unterschied der Geschlechter darf keinen Unterschied mehr machen! Das Schätzchen - ein Concept-Store in Gleisdorf, will hier noch einen Schritt weiter gehen...


Wanderung: Nach dem Waldbrand steigt die Artenvielfalt? (Treffpunkt: Parkplatz Eingang Halltal, Tirol)

Viele Wälder können gerade durch Feuer ihre hohe Artenvielfalt entwickeln. Ob dies auch auf der 2013 am Hochmahdkopf entstandenen Brandfläche zutrifft, wirst du bei dieser Wanderung herausfinden.


City CACHING Salzburg (Salzburg, Salzburg)

City CACHING Salzburg ist eine digitale Schnitzeljagd quer durch die Stadt Salzburg. Mittels Gratis-App gilt es zehn Standorte zu finden und vor Ort Aufgaben zu lösen!


Permakultur-Stammtisch (FreiRaum Wels, Oberösterreich)

Sei auch du dabei und unterhalte dich über Themen die dich schon immer brennend interessiert haben – vom gemeinsamen Garteln, über Hühner im Hinterhof bis Peak Oil. Oder erzähl uns einfach was du so machst!


3 Bloggerinnen – 2 Wochen – 1 Aufgabe (** Blog **, überregional)

Im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit werden drei niederösterreichische Bloggerinnen des wir-leben-nachhaltig.teams - Christa, Daniela und Silvia- über ihre Erlebnisse und Gedanken bloggen, wenn sie zwei Wochen ....ohne Plastik,... ohne Fleisch und ....ohne schlechtem Gewissen auskommen müssen.


Mit dem Solarboot am Neusiedler See (Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel, Burgenland)

Am Dienstag, den 23. und 30. Mai 2017, sowie am Dienstag, den 06. Juni 2017, findet eine Tour mit dem Solarkatamaran am Neusiedler See statt.


Trockenrasen-Erlebnis (Oslip und Rechnitz, Burgenland)

Am Dienstag, den 23. Mai 2017, findet in Oslip, und am Mittwoch, den 31.05.2017, findet in Rechnitz eine Fortbildung für Pädagoginnen über Trocken- und Halbtrockenrasen unter der Leitung von Dr. Julia Kelemen-Finan und DI Thomas Holzer statt.


Wir bauen unsere Schule (Volksbank Leoben, Steiermark)

Das Foto zeigt Eigentümerin Barbarbar Tolliner mit den Schachteln der Eierschachtelchallenge
"Wir bauen unsere Schule" ist ein Symbol, wie wir uns Schule vorstellen. Unsere Schule, gebaut aus 1000 Eierkarton gibt den Vorstellungen von Direktor_innen, Lehrer_innen, Schüler_innen, Eltern, Studierenden, Lehrlingsausbildner_innen und Unternehmer_innen Platz. Die Beiträge werden mit Hilfe von RFID-Technik auf eine Projekt-Website verlinkt.


Wasserschnecken checken (Lerngruppe Luhna in St. Ruprecht, Steiermark)

Berührungsängste mit verschiedenen Lebewesen werden abgebaut und die Kinder werden zum eigenständigen Forschen motiviert: denn wer Fragen stellt, bleibt aktiv und gestaltet mit!


„Zeit schenken – Zeit tauschen“ | Projekte des Wandels (Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Salzburg)

Wie Zeit zu einer Gemeinschaft stiftenden Ressource werden kann, zeigen Renate Schaber und Andreas Haunold von „WIR gemeinsam“, Hanja Arnold vom „Talente-Tauschkreis Salzburg“ und Anita Moser von Gemeindeentwicklung Salzburg, die den „Sozialzeitausweis Elixhausen“ entwickelt hat, an diesem Infoabend in der Reihe "Projekte des Wandels" der Robert-Jungk-Bibliothek.


Von der Traube bis in Glas (Rust, Burgenland)

Von Mai bis September findet jeden Dienstag im Weingut Just in Rust am See ein Weinseminar "Von der Traube bis ins Glas" statt.


Wunderfaser Schafwolle (VS Riegersburg, Steiermark)

Welche Schafrassen gibt es in der Steiermark, wie kommt man vom Schaf zum Vlies? Gemeinsam waschen wir unseren nachwachsenden Rohstoff Schafwolle, trocknen sie und kardieren sie zum Vlies. Daraus filzen wir Schlüsselanhänger in den Lieblingsfarben. Mit dem Spinnrad spinnen und zwirnen wir Fäden mit denen wir Armbänder kreieren.


Ausstellung „Faserschmeichler? Geschichte und Alltag der Baumwolle“ (LFS Zwettl, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt die FAIRTRADE-Gemeinde Zwettl zu einer Südwind-Ausstellung und einem Workshoptag zur globalen Textilproduktion ein.


Oldtimer Traktorfahrt: Auf den Spuren des Winzerkönigs (Rust, Burgenland)

Entfällt: Der Winzerhof Lehner-Horvath bietet mit ihren Steyr-Traktoren Traktorrundfahrten in den Weinbergen von Rust mit anschließender Weinverkostung an.


Elektrobus – Elektroshuttle Grazer Stadtrundfahrten / Sightseeing Tours (Kaiser Franz Josef Kai 14, Steiermark)

Elektrobus - 40 Minuten Stadtrundfahrt 100 % Elektrobetrieben 100 % Staubfrei


einfach.nachhaltig.besser.leben #EiNaB (** Blog **, überregional)

einfach.nachhaltig.besser.leben [#EiNaB] - die Blogparade zu den Themen grünes Leben, DIY und Nachhaltigkeit


Kreative Stoffsackerl aus alten Hemden im Secondhand-Shop Leoben (Leoben, Steiermark)

Der Secondhand-Shop des psychosozialen Dienstleistungsunternehmen pro mente steiermark produziert mit den TeilnehmerInnen Stoffsackerl aus alten Hemden, die im Shop gekauft werden können.


Wanderausstellung Klimaversum Liezen (Liezen, Steiermark)

Die Kinder lernen interaktiv, was Wetter und Klima sind, warum es wärmer wird, wie Tiere und Pflanzen mit extremer Hitze oder Kälte umgehen und wie unser eigenes Verhalten zum Klimawandel beiträgt. Jede/r einzelne/r ist aufgefordert herauszufinden, was man persönlich zum Klimaschutz beitragen kann.


Discover Fairness – Aktiv für Menschenrechte! Ausstellung zur Outdoor-Textilproduktion (BORG Mistelbach, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen thematisiert die Südwind-Ausstellung die Arbeitsbedingungen in der Outdoor-Textilproduktion.


fix it – reparieren ist nachhaltig [Blogparade] (Blog, überregional)

Mit der Aktion "fix it - reparieren ist nachhaltig" möchte ich andere dazu motivieren, Dinge zu reparieren statt sie wegzuwerfen.


Tipps für nachhaltiges Einkaufen bei „Einer für alle“ Weiz (Weiz, Steiermark)

Die "Einer für alle"-Märkte des psychosozialen Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark liefern ihren KundInnen bei jedem Einkauf Tipps für nachhaltiges Einkaufen sowie schmackhafte Restlrezepte.


„leseumwelt“ im Weinviertel (Bibliotheken im Weinviertel, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in vielen Bibliotheken im Weinviertel.


Tipps für nachhaltiges Einkaufen bei „Einer für alle“ Kapfenberg (pro mente steiermark - Arbeitstraining "Einer für alle", Kapfenberg, Steiermark)

Die "Einer für alle"-Märkte des psychosozialen Dienstleistungsunternehmens pro mente steiermark liefern ihren KundInnen bei jedem Einkauf Tipps für nachhaltiges Einkaufen sowie schmackhafte Restlrezepte.


Lange Tafel (Rathausplatz Wien, Wien)

Die „Lange Tafel“ ist ein buntes, fröhliches Straßenfest, zu dem alle Menschen zum gemeinsamen Essen, Trinken und sich Austauschen an der “Langen Tafel” eingeladen sind.