Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2017

Aktionen Suche & Filter

Filtern Sie die Aktionen nach Themen und/oder Bundesland und/oder Datum!



Burgenland |   Kärnten |   Wien |   Tirol |   Niederösterreich |   Oberösterreich |   Salzburg |   Steiermark |   Vorarlberg |   überregional

22. Mai 2017 |   23. Mai 2017 |   24. Mai 2017 |   25. Mai 2017 |   26. Mai 2017 |   27. Mai 2017 |   28. Mai 2017 |   29. Mai 2017 |   30. Mai 2017 |   31. Mai 2017 |   1. Juni 2017 |   2. Juni 2017 |   3. Juni 2017 |   4. Juni 2017 |   5. Juni 2017 |   6. Juni 2017 |   7. Juni 2017 |   8. Juni 2017 |   9. Juni 2017

Lernwerkstattfest & Bildungssymposium: Thema Bildung und Zukunft (Pottenbrunn, Niederösterreich)

Am 27.05.2017 findet das Lernwerkstattfest mit Symposium zum Thema Bildung und Zukunft statt. Das Symposium umreißt das Spannungsfeld der gesellschaftlichen Veränderungen, technologischen Entwicklung und wirtschaftlichen Notwendigkeiten. Welche Bildung brauchen die Kinder und Jugendlichen, um mit den immer komplexeren Herausforderungen konstruktiv und kompetent umzugehen? 11:30 ganztägiges Familienprogramm 13:30 Eröffnung durch Landesrätin Mag. Barbara Schwarz 14:00 Symposium Bildung reloaded:


Klima-Menü nach den Kriterien regional, saisonal, bio und fair (Landespflegeheim Schrems, Niederösterreich)

Wir bieten unseren BewohnerInnen und Gästen ein Menü, auf welches bei der Zusammenstellung die Kriterien regional, saisonal, bio und fair Beachtung finden. Fritattensuppe ******** Gekochtes BIO-Rindfleisch dazu eingemachter Kohl und Röstkartoffel ********* Erdbeerschnitte Mit dem Klima-Menü wollen wir zur Bewusstseinsbildung beitragen, dass auch bei der Ernährung ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann. Alle sind herzlich willkommen!


Kakao-Ausstellung: Bittersüße Bohnen (NMS Yspertal, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt die NMS Yspertal zur Südwind-Ausstellung "Kakao: Bittersüße Bohnen" ein.


Ausstellung „Faserschmeichler? Geschichte und Alltag der Baumwolle“ (LFS Zwettl, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt die FAIRTRADE-Gemeinde Zwettl zu einer Südwind-Ausstellung und einem Workshoptag zur globalen Textilproduktion ein.


e-mobil Testaktion (Stadtgemeinde Laa an der Thaya, Niederösterreich)

Mit der e-mobil Testaktion wird an diesem Tag in der Gemeinde Laa an der Thaya ein e-Auto vor Ort zum Austesten zur Verfügung stehen und somit e-Mobilität erfahr- und erlebbar gemacht werden. Vor Ort haben Interessierte die Möglichkeit sich über die Technik und das Mobilitätsverhaltenmit einem einen Energieberater / Fachexperten/-in auszutauschen.


Ausstellung „Palmöl: Billiges Fett regiert die Welt“ (Südwind NÖ, Wiener Neustadt, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt Südwind NÖ alle Interessierten zur Palmöl-Ausstellung ein!


„leseumwelt“ im Industrieviertel (Bibliotheken im Industrieviertel, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Industrieviertel.


Discover Fairness – Aktiv für Menschenrechte! Ausstellung zur Outdoor-Textilproduktion (BORG Mistelbach, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen thematisiert die Südwind-Ausstellung die Arbeitsbedingungen in der Outdoor-Textilproduktion.


Zu den Alten Fischaschlingen und den Pischelsdorfer Wiesen (Neu Pischelsdorf, Niederösterreich)

Eine Gelegenheit, diese Naturschätze zu erkunden und mehr über die wertvollen Feuchtgebiete und über die Bemühungen um ihren Schutz zu erfahren, bietet die geführte Wanderung zu den Alten Fischaschlingen und den Pischelsdorfer Fischawiesen, zu der der Naturschutzbund NÖ alle Naturinteressierten herzlich einlädt. Veranstaltung im Rahmen des Schutzgebietsnetzwerk NÖ


Spiel, Spaß und Spannung in der SONNENWELT Großschönau (SONNENWELT Großschönau, Niederösterreich)

MENSCH & ENERGIE. GESCHICHTE ERLEBEN. ZUKUNFT GESTALTEN. Begeben Sie sich auf eine mutimediale Zeitreise durch die Geschichte von Mensch & Energie und finden Sie dabei Wege für eine nachhaltigere Zukunft. Ausprobieren ist bei zahlreichen Mitmachstationen ausdrücklich erwünscht. Die Erlebnisausstellung SONNENWELT bietet Spiel, Spaß und Spannung für alle Besucher von 3 bis 99 Jahren.


Naturwaldreservat „Heimliches Gericht“ im Kremstal (Obermeisling, Niederösterreich)

Wir fahren nach Obermeisling, besichtigen die interessante Kirche und darin die größte Fledermauskolonie NÖs (Großes Mausohr), die auch unter Fachleuten berühmt ist. Anschließend wandern wir über das „Heimliche Gericht“ - sehenswerte Spezies der Botanik - in das Kremstal / Reichaueramt. Nach einer kurzen Fahrt mit dem Autobus nach Rehberg halten wir Eink


Projekt Nachhaltigkeit 3000 (Schaugarten Pozzobon, Niederösterreich)

Unser Projekt beschäftigt sich mit Arbeit- und Soziales, Inkl. Integration , vereint sämtliche unten genannten Personen(gruppen), ist kostengünstig in der Umsetzung / Startphase und erreicht den Break-Even Point nach zwei Jahren, es rechnet sich selbst. Dieses Projekt hat Lösungen für Langzeitarbeitslose Personen über 50 Jahre schwer vermittelbare Arbeitssuchende Behinderte Pers. Jugendliche und sonstige schwer vermittelbare Personen und gliedert diese wieder in die freie Wirtschaft ein.


„leseumwelt“ in NÖ Mitte (Bibliotheken in NÖ Mitte, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken in Niederösterreich Mitte.


Nachhaltig die Natur erleben – Naturschutz spielerisch fördern (St. Pölten, Niederösterreich)

In der Natur aktiv sein und die Natur erlebbar machen ist Ziel dieses Outdoor-Seminars für Kindergartenpädagogen/innen. Spiele und Methoden aus der Naturpädagogik werden gemeinsam ausprobiert und Wissen über ökologische Zusammenhänge angeeignet. So wird Nachhaltigkeit und Naturschutz auch im Kindergarten erlebbar!


Kaffee-Ausstellung: Bittersüße Bohnen (Stadtamt Gloggnitz, Niederösterreich)

Die FAIRTRADE-Gemeinde Gloggnitz lädt zur Südwind-Ausstellung Bittersüße Bohnen ein.


Die Führung zum Ursprung von Vöslauer (Vöslauer Mineralwasser AG, Niederösterreich)

Reduce, Reuse, Recycle - Mit diesen drei Maßnahmen wollen wir mit immer weniger Ressourcen immer mehr Lebensqualität und Wohlbefinden schaffen. Wie sieht die Vöslauer Wertschöpfungskette aus? Welche Ziele und Maßnahmen setzt Vöslauer zur Nachhaltigkeit? Welche Rolle spielt Recycling bei Vöslauer? Das alles und viel mehr erfahren Sie bei unserer kostenlosen Spezialführung am 22. Mai 2017 mit Nachhaltigkeit im Fokus.


Doblhoffpark in Baden: seltene Pflanzen und Rosarium (Endstation der Badner Bahn am Josefsplatz, Niederösterreich)

Der Doblhoffpark in Baden wurde ca. 1750 als Schloßpark des Schlosses Weikersdorf angelegt und ist seit etwa 1820 öffentlich zugänglich. Neben zahlreichen interessanten Gehölzen ist im Doblhoffpark seit Ende der 1960er Jahre ein Rosarium untergebracht. Es besteht aus über 25.000 Rosenstöcken in mehr als 900 verschiedenen Sorten.


„leseumwelt“ Waldviertel (Bibliotheken im Waldviertel, Niederösterreich)

die "leseumwelt" steht allen zur Verfügung. Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Waldviertel.


Kaffee-Ausstellung: Bittersüße Bohnen (Rathaus Wiener Neudorf, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen lädt die FAIRTRADE- und Klimabündnisgemeinde Wiener Neudorf zur Südwind-Ausstellung "Kaffee: Bittersüße Bohnen" ein.


„leseumwelt“ Waldviertel (Bibliotheken im Waldviertel, Niederösterreich)

die "leseumwelt" steht allen zur Verfügung. Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Waldviertel.


Wunderwerk – Flohmarkt und Kunsthandwerk (DORFPLATZ im Hof, Niederösterreich)

Offene Werkstätten • Upcycling-Workshops • Holz Repair-Café • Markt • Kaffee & Kuchen


Bittersüße Bohnen: Der Schokolade auf der Spur (Milleniumsschule Volksschule Ulrichskirchen-Schleinbach, Niederösterreich)

Die Klimabündnis- und Fairtrade-Gemeinde Ulrichskirchen- Schleinbach lädt zum Workshoptag und zur Ausstellung "Bittersüße Bohnen" zum Thema Globale Verantwortung am Beispiel von Kakao/ Schokolade ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der 16. Fairen Wochen von Südwind unter dem Motto „Niederösterreich mit FAIRantwortung“ statt.


Führung durch einen ökologischen Zukunftsbetrieb (Melk, Niederösterreich)

Das Kommunikationshaus gugler* ist Österreichs Ökopionier. Dort werden die nachhaltigsten und gesündesten Cradle to Cradle™-Printprodukte des Landes gedruckt. Und vor allem auch Wunderschönes und Besonderes. Hightech, Handwerkskunst und Herz gehen an diesem besonderen Ort eine einzigartige Allianz mit Ökologie und Kreislaufwirtschaft ein. Besuchen Sie die Druckerei der Zukunft, in einem Greenbuilding gebaut für die Zukunft - ein Biotop für Mensch und Natur. Dort, wo Wirtschaft wieder Sinn macht.


„leseumwelt“ im Weinviertel (Bibliotheken im Weinviertel, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in vielen Bibliotheken im Weinviertel.


Wohnprojekt Hasendorf: Sommerfest (Hasendorf / Gemeinde Sitzenberg-Reidling, Niederösterreich)

In einer sanften Hügellandschaft zwischen Traisental und Tullnerfeld entsteht gerade das Wohnprojekt Hasendorf. Das Projekt will nicht nur gemeinschaftliches Leben und teilweise Selbstversorgung durch eine CSA verwirklichen, sondern auch Spielwiese für zukünftige Lebens-, Arbeits- und Wohnformen sein. Das Haus ist fast fertig - und das wird auf unserem Sommerfest gefeiert!


„leseumwelt“ Mostviertel (Bibliotheken im Mostviertel, Niederösterreich)

Sie können selbst eine nachhaltige Aktion setzen und in die sogenannte "leseumwelt" eintauchen. Diesen Umweltbücherturm mit rund 180 Umweltbüchern u.a. -medien finden Sie in einigen Bibliotheken im Mostviertel.


Klima-Menü nach den Kriterien regional, saisonal, bio und fair (Landespflegeheim Litschau, Niederösterreich)

Wir bieten unseren BewohnerInnen und Gästen ein Menü, auf welches bei der Zusammenstellung die Kriterien regional, saisonal, bio und fair Beachtung finden. Nudelsuppe ******** Tafelspitz aus BIO-Rindfleisch mit Rösti, Apfelkren und Schnittlauchsauce Damit wollen wir zur Bewusstseinsbildung beitragen, dass auch bei der Ernährung ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann. Alle sind herzlich willkommen!


Klimamenü (NÖ Pflege- Betreuungszentrum Hainfel, Niederösterreich)

Unter den Voraussetzungen BIO, Fair, Regional und Saisonal produzieren wir für unsere Gäste ein Klimamenü und beteiligen uns somit für einen nachhaltigen Klima- und Umweltschutz.


Palmöl: Billiges Fett regiert die Welt (NMS Raabs an der Thaya, Niederösterreich)

Interessierte sind herzlich eingeladen die Südwind-Ausstellung zu Palmöl ab 29. Mai in der NMS Raabs zu besuchen!


Workshoptag „Der Schokolade auf der Spur“ (Volksschule Mönichkirchen, Niederösterreich)

Im Rahmen der Fairen Wochen veranstaltet die FAIRTRADE- und Klimabündnisgemeinde Mönichkirchen einen Workshoptag zum Thema globale Verantwortung in der Schokoladeproduktion.


Tanzen verbindet (NNöMS Berndorf) (Berndorf, Niederösterreich)

Workshop "Tanzen verbindet" mit Sebastian Der Workshop steht unter dem Motto: "Bewegung, Fitness, Spaß, Integration, Kommunikation, soziales Lernen, gesunde Schule und Fairness"


LehrerInnenseminar „Alles was Recht ist: Von Menschen- und Kinderrechten“ (Mödling, Niederösterreich)

Das praxisorientierte Seminar „Alles was Recht ist“ bietet Lehrpersonen vielfältige didaktische Angebote, aktuelle gesellschaftliche Themen im Sinne des Globalen Lernens kreativ in ihren Unterricht einzubinden.


Schaugarten Pozzobon / Tag der offenen Tür (Schwechat / Rannersdorf, Niederösterreich)

Schaugarten Pozzobon, Tag der offenen Tür unter dem Motto "100% Naturgemüse, einfach Gemüse", 03.06.2017 von 13:00 bis 18:00 Uhr 04.06.2017 von 10:00 bis 18:00 Uhr mit Tipps und Tricks rund ums Gemüse, um 14:00 Uhr an beiden Tagen Grillvorführung (nur Gemüse), Grillgewürze selbst gemacht ( inkl. Rezepte), uvm...,