Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

TITANIC – ODER DER EISBERG HAT IMMER RECHT – Theaterstück von Café Fuerte

Kurzbeschreibung:

Die Titanic ist das größte, schnellste und luxuriöseste Schiff aller Zeiten, ein Wunderwerk der Technik. Sie kann nicht untergehen. So dachte man bei ihrem Stapellauf am 2. April 1912.
Blindes Technikvertrauen, Überfluss und Luxus versus Einfachheit und Genügsamkeit: Wer Parallelen zu unserer heutigen Welt ziehen will, soll das gerne tun. Wer Glück hat, kommt!

Langbeschreibung:

An Bord waren Superreiche, Glückssucher, Migranten und solche, die einfach ihre Arbeit machten. Und natürlich Kate Winslet und Leonardo di Caprio. Café Fuerte spielt diese Geschichte mit kleiner Maschinerie und großer Spielfreude.

Regie: DanielleFend-Strahm
Musik: Florian Wagner
Spiel: MedaGheorghiu-Banciu, TobiasFend

Preis: Kostenlos ACHTUNG: Eintrittskarten werden von der e5-Gemeinde Höchst zur Verfügung gestellt und sind in Gemeindeamt und Abendkassa abzuholen (solange verfügbar).

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Die Veranstaltung findet im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche statt.

Veranstaltungsdetails

Ort: QV-Stadel Bäumlestraße 75
Höchst, 6973
Vorarlberg
Termine: 5. Juni 2017
Zeit: 20:00 Uhr

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Klimaschutz Partizipation und Gesellschaft

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Seminar: Lebendige Strukturen für die Artenvielfalt in der Landwirtschaft und im Forst
Seminar...

Lesung der Schreibwerkstattgruppe der Stadtbücherei Dornbirn: Schätze heben
Da liegt sie, die Schatulle der kostbaren Erinnerungen. Allerlei Krims-Krams von früher. Jedes Ding erzählt eine eigene Geschichte. Wertvoll für di...

Die Wasserquellen auf der Oberen Furkla
Wanderung zur Oberen Furkla (1640m) Wir wandern auf die Obere Furkla, wo sich einige Quellen der Stadt Bludenz befinden. Wie das Wasser zu den Hoch...