Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Sandeck – Fenster zur Naturzone

Kurzbeschreibung:

Am Freitag, den 02. Juni 2017, findet eine Exkursion in den Schilfgürtel und den Feuchtwiesen des Seewinkels statt.

Langbeschreibung:

"Sandeck-Fenster zur Naturzone" - Natur zwischen Schilfgürtel, Seedamm und Feuchtwiesen. Neben einem grandiosen Blick auf die Schilfflächen der Naturzone des Nationalparks stellt eine Herde Weißer Esel eine Hauptattraktion dar.

Treffpunkt: Informationszentrum des Nationalpark Neusieder See Seewinkel in Illmitz (7142, Hauswiese 1)

Anmeldung erforderlich unter +43/2175/3442 oder info@nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at

Preis pro Person: Erwachsener € 12 / Kinder € 6; mit der Neusiedler See Card kostenlos

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
E-Mail: info@nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at
Webseite: http://www.nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at/

Veranstaltungsdetails

Ort: Hauswiese 1
Illmitz, 7142
Burgenland
Treffpunkt: Informationszentrum des Nationalpark Neusiedl am See - Seewinkel
Termine: 2. Juni 2017
Zeit: 10:00 bis 13:00 Uhr
Webseite: http://www.nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at/
Kontakt: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
E-Mail: info@nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at
Telefon: +43/2175/3442

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Bildung Biodiversität Naturschutz

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Burgenländischer Nachhaltigkeitspreis
Mit den Aktionstagen Nachhaltigkeit beginnt die Ausschreibung für den 5. "Burgenländischen Nachhaltigkeitspreis". Dieser Wettbewerb für Schulen ste...

Der Weißstorch
Am Sonntag, den 04. Juni 2017, findet eine Exkursion über den Lebensraum der Weißstörche im Seewinkel statt....

Kommentierte Verkostung mit Führung durch das Weinkulturhaus Gols
Am Samstag, den 27. Mai 2017, findet eine Verkostung mit Führung durch das Weinkulturhaus Gols statt. Erfahren Sie mehr über den Weinort Gols....