Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Die Welt der Tiere / The world of animals

Kurzbeschreibung:

Eine Veranstaltung mit Gesang und Tanz von der GEPS-Volksschule Waltergasse gemeinsam mit der Agenda-Gruppe „Begegnung im Freihausviertel“ im Rahmen der Festwochen Wieden 2017.

Langbeschreibung:

„Die Welt der Tiere“
Das Thema des diesjährigen Projektes der Global Education Primary School, 1040, Waltergasse 16, lautet „Die Welt der Tiere“.
Große Tiere, kleine Tiere, niedliche Tiere und gefährliche Tiere, alle Tiere, die Sie sich nur vorstellen können!
Am 8. Juni werden wir unser aktuelles Projekt präsentieren und Sie können sich auf Gesang, Tanz, Rätselspiele und vieles mehr freuen!
Wir hoffen, dass Sie uns um 17 Uhr am Kühnplatz besuchen werden, bringen Sie all Ihre Englisch sprechenden Haustiere mit!
Wir freuen uns, Sie dort zu sehen!

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Lokale Agenda Wieden
E-Mail: info@agendawieden.at
Webseite: http://www.agendawieden.at/projekte-detail/belebung-des-freihausviertels.html
Facebook: https://www.facebook.com/LA21Wien/

Veranstaltungsdetails

Ort: Kühnplatz
Kühnplatz, 1040
Wien
Termine: 8. Juni 2017
Zeit: 17:00 Uhr
Webseite: http://www.agendawieden.at/kalender.html
Facebook: https://www.facebook.com/LA21Wien/
Kontakt: Lokale Agenda Wieden
E-Mail: info@agendawieden.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Kultur Partizipation und Gesellschaft Soziales Engagement

Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Vernetzungstreffen nachhaltiger Masterarbeiten
Deine Diplom- oder Masterarbeit steht bevor? Du möchtest eine praxisrelevante Arbeit zu einem aktuellen, nachhaltigen Thema schreiben? Du möchtest...

Gemeinsam Laufen, mit einem Lächeln!
Gemeinsam laufen gehen und durch Bewegung miteinander ins Gespräch kommen. Integrative Lauftrainings bieten die Gelegenheit neue Menschen kennen zu l...

AfB – Tag der offenen Tür
Im Rahmen der "Aktionstage Nachhaltigkeit" öffnen wir die Türen unseres Betriebes. Zu jeder vollen Stunde starten Führungen durch die Hallen von A...