Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit

Das Land das wir uns nehmen

Kurzbeschreibung:

Die Ausstellung thematisiert den Griff nach tropischem Regenwald und Ackerboden – und was wir damit zu tun haben.

Langbeschreibung:

Augenzeugen berichten aus Amazonien und Afrika … und was wir in Europa damit zu tun haben

Wir Europäer beanspruchen viel mehr Anbaufläche für unseren Konsum an Nahrungsmitteln und Rohstoffen, als wir in Europa selbst zur Verfügung haben. Auf den Tafeln zeigen wir insbesondere an Beispielen aus Amazonien und Afrika, welche Folgen dies für die Menschen dort hat, und beleuchten die globale Dimension unseres Verbrauchs in verschiedenen Aspekten.

Ein besonderes Augenmerk widmen wir „Landgrabbing“ – der jüngsten aggressiven Form des Griffs nach Land –, ohne allerdings zu vergessen, dass wir selbst mit unserem europäischen Lebensstil den Griff nach Land mitantreiben … und ihn auch wieder bremsen können.

Informationen zur VeranstalterIn

OrganisatorIn: Stadtgemeinde Wieselburg, Vzbgm Irene Weiß
Adresse: Hauptplatz 26 3250 Wieselburg

Veranstaltungsdetails

Ort: Mankerstraße 5 (Haus der Zukunft) und Hauptplatz 26 (Rathaus)
Haus der Zukunft und Rathaus, 3250 Wieselburg
Niederösterreich
Termine:
Zeit: täglich 8:00 bis 12:00 im Rathaus, am 29.5. ab 13:00 im Haus der Zukunft
E-Mail: irene.weiss@wibs.at

Weitere Aktionen mit diesen Stichworten entdecken:

Themen

Nachhaltiger Konsum Ressourcenschonung Soziales Engagement


Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

Weitere Aktionen in diesem Bundesland:

Workshoptag „Der Schokolade auf der Spur“
Im Rahmen der Fairen Wochen veranstaltet die FAIRTRADE- und Klimabündnisgemeinde Mönichkirchen einen Workshoptag zum Thema globale Verantwortung in ...

Wunderwerk – Flohmarkt und Kunsthandwerk
Offene Werkstätten • Upcycling-Workshops • Holz Repair-Café • Markt • Kaffee & Kuchen...

Klima-Menü nach den Kriterien regional, saisonal, bio und fair
Wir bieten unseren BewohnerInnen und Gästen ein Menü, auf welches bei der Zusammenstellung die Kriterien regional, saisonal, bio und fair Beachtung ...