Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2019


Die Sorge um das gemeinsame Haus! – Studientag zur Christlichen Soziallehre (Horn)

Der Studientag bietet Einblicke in das best gehütete Geheimnis der Kirche: Die christliche Soziallehre. Die Prinzipien der christlichen Soziallehre: Personalität, Solidarität, Subsidiarität und die Bewahrung der Schöpfung sind der geistige Nährboden, auf dem das ökosoziale Gedankengut aufgebaut ist.


Wien – unser eiskalter Überlebenskampf (Kreuzung Lederergasse/Laudongasse (an der Straßenbahnhaltestelle Laudongasse)

Brösel-trockene Schlagfertigkeit trifft auf blumige Fantasterei: mit Sandra und Angelo durch die Josefstadt


SHADES TOURS: Auf den Spuren der Obdachlosigkeit (Wien)

Was bedeutet Armut? Was bedeutet Obdachlosigkeit? Welche Herausforderungen gibt es? Wie funktioniert das Wiener Sozialsystem und wie sehen obdachlose Menschen die lebenswerteste Stadt der Welt? SHADES TOURS bietet hierzu Touren an, die von (ehemals) obdachlosen Personen selbst durchgeführt werden. Denn wer könnte die Obdachlosigkeit besser und authentischer erklären als betroffene Personen selbst?


Wien – meine unverhoffte Hoffnung (Wattgasse Ecke Ottakringerstraße, 1160 Wien (bei den Bänken vor der Polizeistation))

Warum Obdachlosigkeit jede*n treffen kann.


Wien – mein Zentrum für starke Frauen (Wien)

Was bedeutet es, als Mädchen oder Frau in einer prekären Wohnsituation zu sein?


#ROSENCHALLENGE „Weil jede Rose zählt“ (Röm. katholische Pfarre Stegersbach)

Weil jede Rose zählt …..hat sich die FAIRTRADE Arbeitsgruppe Stegersbach entschlossen bei der Rosenchallenge von FAIRTERADE Österreich vom 1. März bis 31. Mai mitzumachen. Die röm. katholische Pfarre ist einer von vielen Kooperationspartnern in Stegersbach und so wurden nach der Messe allen anwesenden Frauen, Müttern und Großmüttern eine Rose mit Infokarte überreicht. Stegersbach hat somit einen weiteren Beitrag für den fairen Handel auf der Welt geleistet.


Laudato si‘ – Akzente und Impulse aus der Umwelt-Enzyklika (Paradise L, im Grünen)

Im Rahmen von "Die Welt, wie sie uns gefällt? Die Nachhaltigkeitsreihe" stellt Umweltbeauftragte Hemma Opis-Pieber zentrale Aussagen und Impulse der Enzyklika LAUDATO SI' von Papst Franziskus vor. Diese Enzyklika gab der kirchlichen Umweltarbeit enorme Schubkraft!


Filmvorführung „Welcome to Sodom“ (Oberpullendorf)

Smartphones, Tablets und Fernsehgeräte werden auf offenem Feld von Kindern und Jugendlichen zerkleinert. Kein Schutz vor den gefährlichen Dämpfen und austretenden Giftstoffen. Der preisgekrönte, österreichische Dokumentarfilm "Welcome to Sodom" zeigt, wo die entsorgte Technik der modernen Welt landet. EINTRITT FREI - freie Platzwahl!


Wien – meine wilden 80er (Praterstern (direkt beim Ausgang Richtung Prater/Riesenrad, im Freien vorm Lokal Hendricks))

Wie man auch in den härtesten Zeiten Freude am Leben findet und dabei noch tanzen kann, bis die Wolken wieder lila sind …


Alte Schätze, neue Schätze – Flohmarkt von Nachbar/innen für Nachbar/innen (Nachbarschaftszentrum Leopoldstadt des Wiener Hilfswerks)

Schätze verkaufen oder Schätze finden - wir feiern die Nachhaltigkeit!


Von guten Mächten wunderbar geborgen (Basilika Maria Taferl)

Wir sind unterwegs mit Musik Mit Musik die Welt verändern Musik bewegt, für das Leben vereint


SHADES TOURS: Auf den Spuren von Flucht & Integration (Wien)

Was bedeutet Flucht? Was sind die Gründe dafür? Wie funktioniert Integration? Wie verläuft das österreichische Asylverfahren und wie fühlt man sich in einem fremden Land? Die Polarisierung der Gesellschaft zum Thema “Flucht und Flüchtlinge” zieht weite Kreise. Wir sind der Meinung, dass sich Vorurteile, Missverständnisse oder Unklarheiten nur durch Information abbauen lassen. Und wer könnte besser informieren als jene, die von der Thematik betroffen sind?


Weltladenfest in den Fairen Wochen 2019 (Wiener Neustadt)

Im Mai ist nicht nur der WORLD FAIR TRADE DAY 2019 sondern es finden auch die 18. Fairen Wochen in Niederösterreich statt. Komm zum Weltladenfest am 25. Mai in den Weltladen Wiener Neustadt und feier mit!


SHADES TOURS: Auf den Spuren von Sucht & Drogen (Wien)

SHADES TOURS Sucht & Drogen
Was bedeutet Sucht und welche Arten gibt es? Ab wann gilt man als süchtig? Was bedeutet das für das Leben einer betroffenen Person und welche Hilfsangebote gibt es? SHADES TOURS bietet hierzu Touren an, die von (ehemals) suchtkranken Personen selbst durchgeführt werden. Denn wer könnte besser informieren und aufklären als betroffene Personen selbst?


Faire Grillsalate (Gratkorn)

Grillgenuss fair ergänzen Ideale Ergänzungen und Beilagen aus fair gehandelten Grundnahrungsmitteln


Südwind Ausstellung „Discover Fairness“ im Rahmen der Fairen Wochen 2019 (Mödling)

Die Ausstellung "Discover Fairness" behandelt die Arbeitsbedingungen in der Outdoor-Sporttextilproduktion, zusätzlich finden Workshops in der BRG Bachgasse statt.


ERDE- Kinovorführung mit Publikumsgespräch mit Regisseur Nikolaus Geyrhalter (Stadtkino im Künstlerhaus)

Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt - mit Schaufeln, Baggern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen, Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten anzueignen. Matthias Haberl von Südwind, der Regisseur Nikolaus Geyrhalter und VertreterInnen der österreichischen AG Rohstoffe erläutern im Publikumsgespräch den Hintergrund und beantworten weiterführende Fragen.


Grazer Stadtrundfahrt (Graz)

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten unserer Landeshauptstadt Graz - die Stadt meines Lebens - mit der Grazer Stadtrundfahrt 100 % elektrisch betriebenen Elektroshuttle


Books4Life Wien: der karitative Secondhand-Buchladen (Wien)

Auch Bücher verdienen eine zweite Chance! Jedes Kind bekommt im Aktionszeitraum wahlweise eine Jausenbox oder eine Trinkflasche gratis zu jedem Einkauf dazu. Solange der Vorrat reicht!