Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2019


Aktionstage im Reparaturnetzwerk Wien (Ganz Wien)

Das Reparaturnetzwerk bietet im Rahmen der Aktionstage Do-it-yourself-Workshops, einen Ladenflohmarkt und ein Gewinnspiel. Mitmachen lohnt sich!


Lebendige Felder (Webseite)

Crowdfunding Projekt das Patenschaften für Blühflächen auf landwirtschaftlich genutzten Flächen in ganz Österreich ermöglicht.


Flugkünstler der Großstadt (Wien)

Wien ist die Mauerseglermetropole Österreichs und zugleich ein Hotspot für viele weitere Flugtiere wie Insekten, Fledermäuse und andere Vogelarten. Exkursionen und Vorträge bringen Ihnen diese Vielfalt näher. Veranstalter: Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22, BirdLife Österreich und KFFÖ Detailinfo siehe Homepage!


Exkursion: Gleirschklamm – Holz & Trift (Parkplatz Länd, Scharnitz)

Bei dieser Tour sind wir zwar nicht auf dem Holzweg, begeben uns aber mit Volker Ried auf die Spurensuche der Holznutzung. Neben der faszinierenden Gleirschklamm führt uns die Wanderung ins wenig bekannte Isertal und weiter auf die Oberbrunnalm. Den Abschluss bildet das neue Museum Holzerhütte in der Länd.


SHADES TOURS: Auf den Spuren der Obdachlosigkeit (Wien)

Was bedeutet Armut? Was bedeutet Obdachlosigkeit? Welche Herausforderungen gibt es? Wie funktioniert das Wiener Sozialsystem und wie sehen obdachlose Menschen die lebenswerteste Stadt der Welt? SHADES TOURS bietet hierzu Touren an, die von (ehemals) obdachlosen Personen selbst durchgeführt werden. Denn wer könnte die Obdachlosigkeit besser und authentischer erklären als betroffene Personen selbst?


Tag des offenen Bienenstockes (Hörbranz)

Der Bienenzuchtverein Hörbranz-Leiblachtal will allen Interessierten den Lebensraum der Bienen näher bringen. An diesem Tag machen wir für Jung und Alt die Imkerei erlebbar. Kommen sie vorbei und lernen Sie die Geheimnisse der Biene kennen. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Parkmöglichkeit beim Kloster.


drastic plastic * „Build a PET-Man“ (Dornbirn)

drastic plastic PET-Man
Mit DRASTIC PLASTIC wollen wir auch auf unser Konsumverhalten in Sachen Plastik hinweisen! Wir sind eine Wegwerfgesellschaft und beeinflussen damit den katastrophalen Zustand unserer Erde! Mit den PET-People wollen wir veranschaulichen, was für ein Volumen unser Abfall entwickelt und wie viele Ökosysteme in Gefahr sind, wenn wir unser eigenes Verhalten nicht endlich ändern!


ERDE.ERDE – ZOOM Mitmachausstellung zum Thema Boden für Kinder von 6 bis 12 Jahren (ZOOM Kindermuseum Wien)

Die Erde ist der Planet, auf dem wir leben, und der Boden unter unseren Füßen. Fruchtbare Erde ist für uns Menschen besonders wichtig, denn wir ernähren uns von dem, was in und aus der Erde wächst. Kommt in die Mitmach-Ausstellung und findet heraus, warum es so wichtig ist, dass wir sorgsam und nachhaltig mit dem Erdboden umgehen!


Österreich radelt (Online-Wettbewerb)

Hast du Lust auf mehr Bewegung, willst du einen Überblick über deine geradelten Kilometer bekommen oder mit FreundInnen um die Wette radeln und ganz nebenbei auch noch das Klima schützen? Dann lass dir die Chance auf tolle Preise, Gewinnspiele und virtuelle Trophäen nicht entgehen! Neugierig geworden? Sei dabei, wenn ganz Österreich radelt!


GuaT Wandertag (Lohnsburg)

Am 26. Mai findet der Wandertag der FoodCoop GuaT statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr bei der Fam. MAYER, Riaplbauer in Lohnsburg.


Ausstellung: Tee – Aufguss mit Genuss (Botanischer Garten Linz)

Die Ausstellung "Tee - Aufguss mit Genuss" im Botanischen Garten der Stadt Linz wirft einen umfassenden Blick auf die Kulturpflanze Camellia sinensis. Sie spannt den Bogen von den Menschen, die den Tee anbauen, zu denen, die ihn genießen.


Nachhaltiges Familienleben (Blog)

auf dem Blog starke-mama.at findet ihr viele Infos zum nachhaltigen Familienleben
Auf dem Blog "Starke-Mama" und den entsprechenden Social Media Kanälen schreibe ich über die Themen nachhaltiges Familienleben, Gesundheit, wie ich mich in den nächsten beiden Jahren halbieren werde. Auch Tabuthemen spreche ich an, wie Gewalt an Frauen und Mädchen.


Faire Wochen (ganz Niederösterreich)

Südwind Niederösterreich lädt auch 2019 zu den Fairen Wochen im ganzen Bundesland ein. In Niederösterreich werden die Sustainable Development Goals, SDGs durch das Leitprojekt „17 und wir” bekannt gemacht und die Fairen Wochen sind im Jahr 2019 dafür ein wichtiger Baustein. Vielfältige Veranstaltungen von 15. April bis 30. Mai präsentieren und diskutieren Handlungsoptionen und Alternativen wie Fairen Handel, Kritischen Konsum und Solidarisches Wirtschaften.


Südwind Ausstellung „Bittersüße Bohne“ im Rahmen der Fairen Wochen 2019 (Wiener Neustadt)

Die Ausstellung "Bittersüße Bohnen" behandelt die sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte des Handels mit Kakao- und Kaffeebohnen.


SONNENWELT Großschönau (Großschönau)

ENTDECK DIE WUNDERWELT DER ENERGIE! Die Sonne war die erste Energiequelle, die unser Leben erst möglich machte. Die Geschichte der Menschheit war und ist eng damit verbunden. Doch in den letzten Jahrzehnten haben wir erkannt, dass Energie knapp werden kann. Neue Ideen sind gefragt. So nahm die Energiewende ihren Anfang. Mach dich auf zu einer spannenden Zeitreise durch die SONNENWELT, die Geschichte der Menschheit und wie das Thema Energie unser Leben begleitet: gestern, heute und morgen.


Blühende Träume – Tiroler Gartentage (Congresspark Igls/Innsbruck)

Im reizvollen Ambiente des Congresspark Igls erhalten GartenliebhaberInnen Anregungen und fundierte Fachinformationen zu Gestaltung, Bepflanzung und Ökologie. Schwerpunkt ist „Natur im Garten“. Die über 80 AusstellerInnen bieten Einblicke in Trends, Neuheiten, Kunsthandwerk und Gartengestaltung. Fachvorträge und Workshops von bekannten PraktikerInnen beleuchten Maßnahmen, die zum Naturgarten führen. Ein Kinderprogramm, Musik im Park und Kulinarisches laden Sie zum Flanieren und Genießen ein!


Von guten Mächten wunderbar geborgen (Basilika Maria Taferl)

Wir sind unterwegs mit Musik Mit Musik die Welt verändern Musik bewegt, für das Leben vereint


Wasserschule – Wasser trinken in Schulen (wienweit, in 75% aller Volksschulen)

Wer Leitungswasser trinkt, produziert keinen Plastikmüll. Drei Viertel aller öffentlichen Wiener Volksschulen sind „Wasserschule“. Im Unterricht, am Sportplatz und in der Pause wird nur frisch gezapftes Leitungswasser getrunken.


leseumwelt im Mostviertel (17 Büchereien im Weinviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


leseumwelt im Waldviertel (10 Büchereien im Waldviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


#ROSENCHALLENGE „Weil jede Rose zählt“ (Röm. katholische Pfarre Stegersbach)

Weil jede Rose zählt …..hat sich die FAIRTRADE Arbeitsgruppe Stegersbach entschlossen bei der Rosenchallenge von FAIRTERADE Österreich vom 1. März bis 31. Mai mitzumachen. Die röm. katholische Pfarre ist einer von vielen Kooperationspartnern in Stegersbach und so wurden nach der Messe allen anwesenden Frauen, Müttern und Großmüttern eine Rose mit Infokarte überreicht. Stegersbach hat somit einen weiteren Beitrag für den fairen Handel auf der Welt geleistet.


Get2Gether – Das inklusive Pfadilager (Leibnitz)

Ein Wochenende voller Spiel, Spaß und Abenteuer. Lieder singen am Lagerfeuer. Übernachten im Zelt.


Vögel und mehr – Der Rindberg in Sibratsgfäll (Sibratsgfäll)

Der Rindberg hat durch die große Hangrutschung traurige Berühmtheit erlangt. Er ist aber nicht nur geologisch interessant, sondern auch vogelkundlich. Im Mosaik aus artenreichen Magerwiesen und Baumgruppen finden sehr viele verschiedene Vogelarten einen Lebensraum. Thema während der Exkursion werden aber nicht nur die Vögel sein, sondern auch die Pflanzen, denn der Rindberg hat auch botanisch einiges zu bieten.


Das süße Gold – Besuch bei den Naturpark Bienen (Naturpark Hohe Wand)

Wir besuchen die fleißigen Naturpark-Mitarbeiter und lernen Interessantes über ihre Arbeit!


Klimagenusswochen 2019: „heute für morgen – Klimaschutz jetzt“ (Linz)

Unter dem Motto "heute für morgen - Klimaschutz jetzt" werden auch heuer wieder viele Organisationen und Menschen für Teilnahme zur Klimagenusswochen von 14. Mai bis 23. Juni 2019 bewegt. Wir setzen rund um den Weltumwelttag am 5. Juni ein gemeinsames Zeichen für mehr Lebensqualität und zeigen auf, wie genussvoll ein Beitrag zum Klimaschutz sein kann.


Alternativen zu Wegwerfwindeln (Blog)

Blog über Alternativen zu Wegwerfwindeln
Auf dem Blog Wickelwahnsinn dreht sich Alles um Alternativen zu Wegwerfwindeln. Auch Babytragen und Stoffbinden werden auf Herz und Blut getestet und analysiert.


leseumwelt im Weinviertel (16 Büchereien im Weinviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


Bio-Innovationspreis (Wettbewerb)

Das Burgenland möchte den Bio-Anteil in der Landwirtschaft weiter ausbauen. Dazu sind u.a. verbesserte Produktionsmethoden, innovative Vermarktungsstrategien und die Erschließung neuer Märkte der Schlüssel zum Erfolg. Dafür wurde der Burgenländische Bio-Innovationspreis ins Leben gerufen!


Wind-Kunst-Wettbewerb „Gestalte die Kraft des Windes“ (https://www.tagdeswindes.at/kunst)

Beim 3. Kunst-Wettbewerb "Gestalte die Kraft des Windes" gibt es drei hochwertige KTM-E-Bikes - zur Verfügung gestellt von WIEN ENERGIE - zu gewinnen. Es wird auch wieder eine Vernissage der SiegerInnen-Kunstwerke geben. Seit 4. April 2019 läuft der dritte, österreichweit ausgeschriebene, Windkraft-Kunst-Wettbewerb Österreichs, bei dem jeder mitmachen kann. Ziel ist, möglichst viele künstlerisch-kreative Einsendungen zum Thema Windkraft zu erhalten und daraus die Besten zu prämieren.


Nachhaltige Mode aus Österreich bei ZweimalFreude.at (Online-Aktion)

nachhaltige Mode aus Österreich
Schluß mit meschenverachtenden und umweltzerstörenden Produktionsbedingungen. Wir fordern ein Umdenken für die Modeindustrie. Und auf www.zweimalfreude.at findest du deswegen Mode entworfen und genäht in Österreich. Mach mit und setzte gemeinsam mit uns ein Zeichen für den Wandel. Wie? Indem du im Zuge der Aktionswoche Mode aus Österreich recherchierst und die Unternehmen für die Listung auf www.zweimalfreude.at empfiehlst. Oder du holst dir Inspiration bei den gelisteten Unternehmen.


Burgenländisches Geschichte(n)haus (Bildein)

Tauchen Sie ein in die wechselvolle Geschichte der alten Grenzregion und Ihrer Bewohner!


Blog: „17 und wir“ (Start: "17 und wir" Blog)

Mit Mai startete unser Blog " 17 und wir". Darin beschäftigen wir uns intensiv mit den 17 SDGs - den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung und stellen euch 17 Wegweiser-Projekte aus Niederösterreich vor.


leseumwelt im Industrieviertel (7 Büchereien im Industrieviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


Burgenland radelt (bis Kittsee)

Radfahrerin in Grünen
Hast du Lust auf mehr Bewegung, willst du einen Überblick über deine geradelten Kilometer bekommen oder mit Freunden um die Wette radeln und ganz nebenbei auch noch das Klima schützen? Dann lass dir die Chance auf tolle Preise, Gewinnspiele und virtuelle Trophäen nicht entgehen! Neugierig geworden? Sei dabei, wenn ganz Österreich radelt!


BUS – Ein Theaterstück von Café Fuerte (Hittisau)

BUS ist ein Solo mit Musik in einem Bus. Viele Figuren — und nur ein Schauspieler. Ein Dialektstück mit hohem Anspruch und großem Unterhaltungspotential. BUS ist Kabarett, Weltverbesserung und Unfug, ein Abgesang an die automobile Ära, eine Zukunftsvision und ein gemeinsames Erlebnis. Denn wenn der Karren feststeckt müssen alle ran. Wir sitzen schließlich alle im selben Bus.


Wien – unser eiskalter Überlebenskampf (Kreuzung Lederergasse/Laudongasse (an der Straßenbahnhaltestelle Laudongasse)

Brösel-trockene Schlagfertigkeit trifft auf blumige Fantasterei: mit Sandra und Angelo durch die Josefstadt


LAMA – EXPEDITION DURCH DAS MÜHLVIERTEL Mit faszinierenden Tieren die Kulturlandschaft erleben (Bad Leonfelden / Rading)

LAMA-EXPEDITION DURCH DAS MÜHLVIERTEL MIT FASZINIERENDEN TIEREN DIE KULTURLANDSCHAFT ERLEBEN Wir machen uns mit der faszinierenden Welt der Lamas vertraut und begeben uns als Karawane auf den Weg. Gemeinsam führen wir unsere sanftmütigen Begleiter durch die typischen, herrlichen mühlviertler Wiesen und Wälder. Dabei entdecken wir eine Besonderheit in der Kulturlandschaft, "die europäische Wasserscheide" in Bad Leonfelden und erfahren Interessantes über diese.


7. Burgenländischer Nachhaltigkeitspreis (Eisenstadt)

Im Burgenland wird im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit der „Burgenländische Nachhaltigkeitspreis“ vergeben, ein Einreichwettbewerb für burgenländische Schulen. Motto des diesjährigen Wettbewerbs ist „WIR BEWEGEN WAS – WIR BEWEGEN UNS – UNSER BEITRAG ZUM KLIMASCHUTZ“.


Salzburg radelt (Online-Wettbewerb)

Hast du Lust, mehr in die Pedale zu treten und Kilometer zu sammeln? Die Aktion „Salzburg radelt“ bietet die passende Gelegenheit, sich im Alltag fit zu halten und die Umwelt zu schonen. Darüber hinaus warten tolle Preise auf dich!