Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2019


Kleidertausch im Raum_Wagen in Neulengbach (Neulengbach)

Kleidertausch im Raum_Wagen


Segnung der Kinderfahrzeuge (Eisgarn)

Alle sind eingeladen, ihre Fahrräder, Roller und sonstigen Fahrzeuge zur Segnung vor der Kirche mitzubringen.


Exkursion: Pflanzen der Ruinen Senftenberg und Dürnstein (Krems)

Auf unserer naturkundlichen Wanderung vom unteren Kremstal ins Donautal (vom Europaschutzgebiet ins Weltkulturerbe) widmen wir uns einem ganz besonderen Thema - der Vegetation von Burgruinen.


Südwind Ausstellung „Reis – Korn des Lebens“ im Rahmen der Fairen Wochen 2019 (Wiener Neustadt)

Die Südwind Ausstellung "Reis - Korn des Lebens" bringt uns die Lebenswelt von Reis-Bauern aus Indien und Thailand näher und liefert Informationen über nachhaltige Alternativen wie Fairen Handel und Biologische Landwirtschaft.


Weltladenfest in den Fairen Wochen 2019 (Wiener Neustadt)

Im Mai ist nicht nur der WORLD FAIR TRADE DAY 2019 sondern es finden auch die 18. Fairen Wochen in Niederösterreich statt. Komm zum Weltladenfest am 25. Mai in den Weltladen Wiener Neustadt und feier mit!


Führung im Meditationsgarten (Aggsbach Dorf)

Der ehemalige Zellentrakt der Kartause Aggsbach wurde nach der Aufhebung des Klosters abgetragen. An seiner Stelle entstand der Meditationsgarten, die die ursprüngliche bauliche Anlage erahnen lässt. Im Rahmen der abendlichen Führung erfahren Sie zahlreiche Details zu den Grabungsergebnissen des BDA und über die aktuelle Gestaltung des Gartenjuwels!


Haus des Lernens, das größte strohgedämmte Haus Österreichs in St Pölten besichtigen (Haus des Lernens)

Führung durch das größte strohgedämmte Haus Österreichs mit Besichtigung der Werkstätten, für Holz, reuse & recycling.


Faire Wochen (ganz Niederösterreich)

Südwind Niederösterreich lädt auch 2019 zu den Fairen Wochen im ganzen Bundesland ein. In Niederösterreich werden die Sustainable Development Goals, SDGs durch das Leitprojekt „17 und wir” bekannt gemacht und die Fairen Wochen sind im Jahr 2019 dafür ein wichtiger Baustein. Vielfältige Veranstaltungen von 15. April bis 30. Mai präsentieren und diskutieren Handlungsoptionen und Alternativen wie Fairen Handel, Kritischen Konsum und Solidarisches Wirtschaften.


Lakeside CleanUp (Ratzersdorfer See)

Wir treffen uns am World Environment Day am 5.Juni 2019 ab 17:00 und werden rund um und im Ratzersdorfer See Müll sammeln. Für alle fleißigen HelferInnen gibt es im Anschluss free Food and Drinks! SPECIAL: Zero Waste Lady Fiona Pulda gibt Tipps zur Abfallvermeidung www.zerowastelady.com


Aktion „Klimamenü“ im NÖ PBZ Schrems (NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Schrems)

NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Schrems
Auch heuer wird in Schrems klimaschonend gekocht! Das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Schrems legt beim Einkauf der Lebensmittel den Fokus auf biologische, saisonale und regionale Herkunft, um dadurch den Gästen ein qualitativ hochwertiges Essen anbieten zu können.


Upcycling im Raum_Wagen in Neulengbach (Neulengbach)

Upcycling im Raum_Wagen beim Kleidertausch


Nachhaltigkeit im Finanzbereich – eine Informationsveranstaltung der Raiffeisenbank Wienerwald Neulengbach (Neulengbach)

Nachhaltigkeits-Initiative von Raiffeisen Capital Management INVESTMENT ZUKUNFT ist die Nachhaltigkeits-Plattform von Raiffeisen Capital Management. Ihre Grundidee: die Forcierung von Nachhaltigkeit im Finanzbereich. Was bewirken nachhaltige Investments für Mensch und Umwelt? Und: wie können Sie ganz persönlich davon profitieren?


leseumwelt im Weinviertel (16 Büchereien im Weinviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


Sei ein Held und rette deine Welt! Das Anthropozän als Bilderbuch (Pädagogische Hochschule Niederösterreich)

Das Anthropozän als Bilderbuch Wie können wir bei Kindern einen wertschätzenden Umgang mit der Natur befördern? Wie lässt sich der Begriff "Anthropozän" Kindern erklären? Die Idee: indem wir die Mensch-Natur-Beziehung als Bildergeschichte erzählen! Die Seminarteilnehmerinnen im Schwerpunkt Kulturpädagogik stellen sich dieser Herausforderung und schreiben, planen und gestalten kollaborativ ein Bilderbuch, das junge Weltentdecker/innen zum Nachdenken und dann zum Mittun anstiftet.


Dein Einsatz für die Natur – Streubobstwiese Feihlerhöhe (Feihlerhöhe Purkersdorf)

Wer sich schon immer aktiv für den Naturschutz einsetzen wollte, ist bei uns genau richtig! Gemeinsam mit einem Experten Einblick in das Mähen mit der Sense oder dem Balkenmäher bekommen. Fachmännisch angeleitet, diese Streuobstwiese am Aktionstag gemeinsam mit dem Naturparkteam richtig mähen, pflegen und viele Informationen zur Biodiversität der Wiese erfahren. Das Material und die Verpflegung werden vom Organisationsteam bereitgestellt.


leseumwelt im Industrieviertel (7 Büchereien im Industrieviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


Giro to Zero (https://www.giro-to-zero.at/)

Zwei KEM Manager radeln mit zwei e-Lastenrädern durch Österreich und besuchen alle 95 Klima- und Energiemodellregionen um deren erfolgreiche Arbeit zur Erreichung des 1,5° Zieles vor den Vorhang zu holen. Live blog und Berichte von jedem Etappentag auf der Homepage und den Social-Media Kanälen des Projektes


Nützlinge – Fleißige Helfer im Naturgarten (Ernstbrunn)

Lernen Sie unsere Helfer im Garten kennen!


BACH-EXPEDITION 2019 der Naturfreunde Eichgraben (Eichgraben)

Bachexpedition der Naturfreunde Eichgraben
Wir fahren gemeinsam zum Bach und erforschen dort bei einer kleinen Wanderung im Bachbett was sich unter den Steinen und am Wasserrand so alles verbirgt. Es gibt auch noch Wissenswertes übers Wasser, den Bach und das Ökosystem drum herum. Mit einer Papierbootregatta und Spielen genießen wir einen gemütlichen Nachmittag am Bach.


Südwind Ausstellung „Bittersüße Bohne“ im Rahmen der Fairen Wochen 2019 (Wiener Neustadt)

Die Ausstellung "Bittersüße Bohnen" behandelt die sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte des Handels mit Kakao- und Kaffeebohnen.


Nachhaltige Verpackungen – Infos zum Jausnwrap im SpeiseLokal (Neulengbach)

Das Thema Verpackung lässt die Damen vom SpeiseLokal nicht los: Wir merken, dass die Entwicklung und Verfügbarkeit von brauchbarer, plastikfreier Verpackung im Handel noch in den ‚Kinderschuhen‘ steckt. Nun sind wir auf das ‚Jausnwrap‚ gestossen.


Tag der Artenvielfalt 2019 – Landschaften voller Tonkünstler (Naturpark Purkersdorf)

Österreichweite Naturpark Aktion 2019 - Wir sind dabei!


Tag der Artenvielfalt 2019 – Landschaften voller Tonkünstler (Naturpark Falkenstein - Schwarzau im Gebirge)

Am Tag der biologischen Vielfalt im Jahr 2019 dreht sich bei den Naturpark-Schulen und -Kindergärten alles um Geräusche und Kommunikation in der Naturparklebewelt, die dahintersteckenden Strategien, genialen Kniffe und das wunderbare Wechselspiel zwischen Symphonien und Dissonanzen.


Infoveranstaltung Plattform Gesund Leben (Neulengbach)

Am 31.05.2019 gibt es im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit eine Informationsveranstaltung der ‚Plattform Gesund Leben‚. Karin Komosny wird den Stand in der Raiffeisenbank Wienerwald Neulengbach betreuen und steht für alle Fragen zur Plattform und zum Thema ‚Gesundheit‘ zur Verfügung.


Meditation in der Natur (Naturpark Waidhofen/Ybbstal)

Die Natur als Ort der Ruhe und Sammlung hilft uns mit der eigenen Tiefe in Kontakt zu kommen. Meditation ist ein Weg der inneren Erfahrung.


Jauerlinger Schmankerlmarkt (Naturpark Jauerling-Wachau)

Spezialitäten aus der Region


Im Bach ist nicht nur Wasser (Naturpark Eichenhain)

Wir erwandern den Bach in der Hagenbachklamm!


Die Sorge um das gemeinsame Haus! – Studientag zur Christlichen Soziallehre (Horn)

Der Studientag bietet Einblicke in das best gehütete Geheimnis der Kirche: Die christliche Soziallehre. Die Prinzipien der christlichen Soziallehre: Personalität, Solidarität, Subsidiarität und die Bewahrung der Schöpfung sind der geistige Nährboden, auf dem das ökosoziale Gedankengut aufgebaut ist.


Nachhaltigkeit in der Gastronomie – Heiss&Süss Neulengbach (Neulengbach)

Nachhaltigkeit in der Gastronomie? Bei Heiss&Süss Cafe-Konditorei in Neulengbach ist das möglich! Du bekommst täglich: Fairtrade Kakao Lumumba BIO Tees – viele, verschiedene köstliche Sorten Lutz BIO-Fruchtsäfte – gesund und vital Frühstück mit Zutaten aus der Region, wie zB Freiland-Eier vom Priesching aus Würmla und Wurst vom Berger demnächst regionales Bier von Spechtbier Whisky von Egilse aus Würmla


Wer wird FrühlingsmeisterIn bei NÖ radelt? (Wachau Ring Melk)

Aktion Niederösterreich radelt
Die Top-Gemeinden von "NÖ radelt" werden beim 5. e-Mobilitätstag am Wachauring in Melk als "radlerfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet.


leseumwelt im Mostviertel (17 Büchereien im Weinviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


FridaysForFuture – Ökumenischer Gottesdienst als Beginn der Langen Nacht der Kirchen (Sankt Pölten)

Der gemeinsame ökumenische Beginn der Langen Nacht der Kirchen 2019 thematisiert den weltweiten Klimastreik „FridaysForFuture“. Junge Menschen nehmen ihre Zukunft selber in die Hand.


Jakobsweg von Zeillern nach Wallsee (3311)

Unsere Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg führt uns von Zeillern über den "Zeillerner Mostweg", unter Apfel- und Birnenbäumen und an Kapellen vorbei nach Sindelburg zur Pfarrkirche mit sehenswertem Altarbild des Kremser Schmidt und weiter nach Wallsee.


Tag der Artenvielfalt 2019 – Landschaften voller Tonkünstler (Naturpark Jauerling-Wachau- Naturpark-Schule Maria Laach)

2019 findet sie wieder statt: Die österreichweite Aktion der Naturpark-Schulen zum Tag der Biodiversität. Alle Naturpark-Schulen und auch -Kindergärten sind eingeladen, sich mit Projekten am Aktionstag zu beteiligen.


Filmvorführung „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“ (Lanzenkirchen)

Die Filmvorführung „Die Zukunft ist besser als ihr Ruf“ mit anschließendem Publikumsgespräch mit der Regisseurin Theresa Distelberger im Pfarrheim bilden einen der Höhepunkte der Fairen Wochen 2019.


Kosmetik einfach selbst gemacht – Gut für Haut und Umwelt (Tulln – Minoritenplatz)

Kosmetik einfach selbst gemacht – Gut für Haut und Umwel
Es gibt viele gute Gründe selber Kosmetik herzustellen! Wenn man bedenkt, dass eine Person im Durchschnitt pro Tag mit ca. 100 verschiedene Chemikalien in Berührung kommt und diese die Gesundheit und Umwelt schaden können, ist es an der Zeit, eigene Produkte herzustellen.


Kräuterspaziergang – Was blüht denn da? (Am Beginn der Ahrenberger Kellergasse)

Kräuterwanderungen mit wild.wuchs.Natur sind nicht nur interessant, sondern auch unterhaltsam. Mit allen Sinnen lernst du die Pflanzen eindeutig zu erkennen, entdeckst ihre Anwendungen im Alltag und erfährst von DI Elisabeth Schaider viele Tipps & einfache Rezepte für Küche, Kosmetik und Gesundheit. Schenk dir selber ein Naturerlebniss und lass dich überraschen.


Filmabend: Die Zukunft ist besser als ihr Ruf (Pfarrheim,)

Filmabend über Menschen, die etwas bewegen


Alte Spiele – neu entdeckt! Wir erobern die Freiräume zurück (Energie- und Umweltagentur NÖ, Büro St. Pölten)

Alte Spiele neu entdeckt Workshop
Ob drinnen oder draußen – Spielen kann man überall. Am schönsten ist es jedoch in der Natur. Wir stellen in diesem Workshop einfache Spiele vor, die Sie vielleicht auch schon als Kind gespielt haben.


Elektromobil Neulengbach – Infoveranstaltung (Neulengbach)

Wir haben für Neulengbach viel vor! Wir, das sind Florian Steinwendtner, Stefan Kagerer und Udo Tschernuter Verbesserung der individuellen Mobilität der GemeindebürgerInnen Ergänzung des öffentlichen Personenverkehrs Förderung der Elektromobilität Förderung der Nachhaltigkeit


Frühlingswanderung (Naturpark Leiser Berge)

Geführte Tagestour mit Wildnis- und Kräuterpädagoge Alexander ERNST.


Südwind Ausstellung „Discover Fairness“ im Rahmen der Fairen Wochen 2019 (Mödling)

Die Ausstellung "Discover Fairness" behandelt die Arbeitsbedingungen in der Outdoor-Sporttextilproduktion, zusätzlich finden Workshops in der BRG Bachgasse statt.


Marcus und der Wolf (Naturpark Jauerling-Wachau)

Interessante Geschichten über und mit dem Wolf


Weiße Ois Großer Zellerhut (Neuhaus)

Begeben Sie sich auf Wanderung und entdecken Sie die Geheimnisse die im Ötscher:Reich verborgen sind.


Naturnahe Produktion – Gärtnerei Kraic Neulengbach (Neulengbach)

Wir haben uns für 2019 viel vorgenommen: Vermeidung von Plastikmüll, verstärkt regionaler Zukauf und Ausweitung der naturnahen Produktion in kompostierbaren Töpfen!


Kulturgemüse Neulengbach – Tag des offenen Feldes (Neulengbach)

Wir laden euch herzlich ein, einen Blick in unseren Gemüsegarten zu werfen. Dieses Jahr sind wir an einem neuen Platz mehr oder weniger mitten in Neulengbach. Obwohl wir noch lange nicht alles perfekt aufgebaut haben, würden wir euch gerne einladen, dass ihr sehen könnt, was wir da eigentlich so machen.


Out of the dark – Lichtfeier und Abendlob (St. Pölten)

Out of the dark - Lichtfeier und Abendlob Wir machen es den ersten Christinnen und Christen gleich – Wenn die Sonne untergeht, feiern wir Christus, das Licht der Welt. Mit einem Lichtritus, der uns an die Auferstehung Jesu erinnert und einem kurzen Abendlob lassen wir die Lange Nacht der Kirchen ausklingen.


Die kleinen Wunder am Wegesrand (Naturpark Ötscher-Tormäuer)

"Wer rennt, siacht nix!"


Langenloiser FoodCoop – Infoabend (Langenlois)

Die Langenloiser FoodCoop (LaFoCo) steht kurz vor der Gründung und informiert an diesem Abend alle Interessierten. Zu FoodCoops allgemein und natürlich auch zur Langenloiser FoodCoop werden eure Fragen gerne beantwortet. Wir freuen uns über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer!


e-Auto und e-Räder testen in Laa an der Thaya (Funkausstellung - Laa an der Thaya)

e-Mobilitäts-Testtag
Nutzen Sie die Möglichkeit zum kostenlosen Testen von Elektrofahrzeugen!


Südwind Workshoptag „Geschichte meines Handys“ (VBS Mödling 2340)

In diesem Workshop wird der komplexe Erzeugungs- und Recyclingweg eines Mobiltelefons unter die Lupe genommen und auf seine nachhaltige Beschaffung hinterfragt.


Film, Wein und Genuss in St. Pölten (Cinema Paradiso St. Pölten)

Cinema Paradiso und „So schmeckt Niederösterreich“ präsentieren cineastische Highlights gemeinsam mit Köstlichkeiten aus der Region.


Alte Spiele -neu entdeckt – Wir erobern die Freiräume zurück! (Energie- und Umweltagentur NÖ, Büro St. Pölten)

Alte Spiele neu entdeckt Workshop
Ob drinnen oder draußen – Spielen kann man überall. Am schönsten ist es jedoch in der Natur. Wir stellen in diesem Workshop einfache Spiele vor, die Sie vielleicht auch schon als Kind gespielt haben.


Exkursion: Narzissenblüte im Almtal – witterungsbedingt abgesagt! (Almtal)

Achtung! Witterungsbedingte Absage! Das Almtal ist wegen seiner wundervollen Narzissenwiesen bekannt.


leseumwelt im Waldviertel (10 Büchereien im Waldviertel)

leseumwelt-Logo
Die leseumwelt hat sich zum Ziel gesetzt, eine kompakte Sammlung an Medien zum Thema Umwelt in niederösterreichischen öffentlichen Bibliotheken zugänglich zu machen. Die leseumwelt ist eine Initiative von Umwelt.Wissen der Anlaufstelle für Umweltbildung in Niederösterreich.


Natur erleben im Naturland Niederösterreich (Niederösterreichweit)

Wanderungen zu den Naturschätzen am 24. Mai 2019


e-Auto und e-Räder testen in Bischofstetten (Marktgemeinde Bischofstetten)

e-Auto und e-Räder Testtag
Nutzen Sie die Möglichkeit zum kostenlosen Testen von Elektrofahrzeugen!


»tut gut«-Schritteweg-Eröffnung Lunz am See (Lunz am See)

Offizielle Eröffnung Gemeinsame Begehung (1,9 km) mit musikalischer Begleitung Kulinarischer Abschluss & Kinderprogramm Die musikalische Umrahmung erfolgt durch den Volksschulchor und die Landjugend Lunz am See.


Repair Cafe Neulengbach (Neulengbach)

Einmal im Monat treffen sich hier idealistische Fachleute, um defekte Haushaltsgeräte gemeinsam zu reparieren. Die Erfolgsquote liegt bei über 70%.


Bibelgeschichte „Arche Noah“ – Gelesen, gesungen und dargestellt von den Ministranten (Eggenburg)

Bibelgeschichte „Arche Noah“ – Gelesen, gesungen und dargestellt von den Ministranten. Alle Kinder sind eingeladen, ihre Stofftiere in die Arche zu bringen.


NÖ e-Mobilitätstag 2019 (Wachau Ring Melk)

Logo zum NÖ e-Mobilitätstag 2019
Tauchen Sie ein in die Welt der Elektromobilität! Der NÖ e-Mobilitätstag am Wachau-Ring in Melk findet heuer am Samstag, dem 25. Mai 2019, statt und bietet die Möglichkeit alles, was elektrisch fährt zu testen!


Exkursion in Paudorf: Kirschberg zur Diptam-Blüte (Krems)

Südlich von Paudorf mit Blick auf das Stift Göttweig liegt das Dorf Meidling im Tal.


Die Nacht auf der Alm (Hochbärneck St. Anton)

Die Sterne funkeln, der Mond scheint, in der Ferne bimmelt eine Kuhglocke. Die Nacht auf dem Hochbärneck ist ein ganz besonderes Erlebnis für Groß und Klein.


Klimabündnis-Vortrag in Bockfließ (Volksschule Bockfließ)

Am 20.05 findet um 19:00 Uhr im Turnsaal unserer Volksschule der Vortrag „Herausforderung Nachhaltigkeit – Klimawandel global betrachtet“ statt. Referent ist Ing. Johann Kandler, Amazonas-Experte beim Klimabündnis. Der Eintritt ist frei.


Vogelstimmenwanderung (Naturpark Leiser Berge)

Vogelkundliche Wanderung mit Expertin durch den Naturpark Leiser Berge


WILDE PFLANZEN Langenzersdorf – Nützlinge brauchen unsere Hilfe (Langenzersdorf)

Jetzt ist es bald soweit! Bereits zum fünften Mal präsentiert der VEREIN NATURVERMITTLUNG in Zusammenarbeit mit der Gärtnerei Ruzicka „Wilde Pflanzen Langenzersdorf – Nützlinge brauchen unsere Hilfe“ Samstag 25.5.2019 14.00 – 19.00 Uhr


Dauerdesinfektion Trinkwasser (Hotel Seeland)

Trinkwasser-Schulung
Das Praxisseminar für kleine WasserversorgerInnen zu Planung, Betrieb und Wartung von UV-Anlagen sowie Desinfektionsverfahren mit Chlor.


ÖKO-rein – Tagesseminar zur ökologischen Reinigung (Energie- und Umweltagentur NÖ, Büro St. Pölten)

(c)r.gottwald-hofer, eNu
Die eintägige Weiterbildung informiert über Inhaltsstoffe in Reinigungsmitteln, Chemikalienkennzeichnung, Reinigungstechnik u.v.m.


Der Ötschergipfel mit seinen Pflanzen und Tieren (Naturpark Ötscher-Tormäuer)

Wanderung auf den Ötscher-Gipfel


Amazonas Regenwald -Globale Wirkung des Klimafaktors Wasser (HAK/HAS Tulln, Donaulände 64)

Johann Kandler, Amazonas-Experte des Klimabündnisses, spricht anhand eindrucksvoller Bilder über das Leben im Regenwald des Amazonas. Die Bedeutung des Wassers, als zentrales Element des Regenwaldes und für seine Bewohner, aber auch als Klimafaktor ist im Fokus dieses Vortrags. Die Globalisierung und verschwenderischer Konsum bedrohen dieses Naturparadies und es werden Lösungsansätze präsentiert um Klimawandel, Regenwaldzerstörung, Migrationsbewegungen vorzubeugen.


Hubertusmesse mit der Bläsergruppe Parforce-Horn-Ensemble Krems (Stift Zwettl)

Hubertusmesse mit der Bläsergruppe Parforce-Horn-Ensemble Krems


„Grillen & Chillen“ – Ladies only (Naturpark Eisenwurzen Niederösterreich)

Ein nachhaltiger Grill-Nachmittag mit Michaela Obergmeiner, Fleischsommeliére, Grilltrainerin und Vizestaatsmeisterin 2018.


Radparade KulturMachtKlima (Bahnhofplatz St. Pölten)

Radlobby St. Pölten lädt ein: „Radle mit! Stell den Beitrag des Radfahrens zu Klima- und Umweltschutz plakativ dar.“ Radfahren ist ein Teil der Lösung für mehr Klimaschutz. Wer mit dem Rad unterwegs ist, spart außerdem Parkplatz-Flächen, hält die Luft sauber, ist schnell unterwegs und hält sich fit. Dies ist Thema der Radparade am Freitag, 24. Mai 2019. Sie startet um 18:00 Uhr am Bahnhofplatz St. Pölten und führt zirka zehn Kilometer durch St. Pölten. Ziel der achten St. Pöltner Radparade


So giftig, so heilend – Giftpflanzenwanderung durch den Naturpark (Naturpark Ötscher-Tormäuer)

Welches ist die giftigste Pflanze im Naturpark?


Falknereiausstellung des Greifvogelzentrums Waldreichs (Stift Zwettl)

Falknereiausstellung des Greifvogelzentrums Waldreichs und Fotos von Juergen Uebl und Martin Fechner unter dem Titel: die Schöpfung


Lama- und Alpakawanderung (Naturpark Hohe Wand)

Gemütliche Wanderung in tierischer Begleitung!


SONNENWELT Großschönau (Großschönau)

ENTDECK DIE WUNDERWELT DER ENERGIE! Die Sonne war die erste Energiequelle, die unser Leben erst möglich machte. Die Geschichte der Menschheit war und ist eng damit verbunden. Doch in den letzten Jahrzehnten haben wir erkannt, dass Energie knapp werden kann. Neue Ideen sind gefragt. So nahm die Energiewende ihren Anfang. Mach dich auf zu einer spannenden Zeitreise durch die SONNENWELT, die Geschichte der Menschheit und wie das Thema Energie unser Leben begleitet: gestern, heute und morgen.


Das Leben am Langen Teich – Landschaften voller Leben (Naturpark Geras)

Eine Wanderung und Geschichten zu den Lebensstationen des Geraser Stiftkarpfens mit Markus Philipp, verantwortlich für die Fischerei im Stift Geras


Film, Wein und Genuss in Baden (Cinema Paradiso Baden)

Cinema Paradiso und „So schmeckt Niederösterreich“ präsentieren cineastische Highlights gemeinsam mit Köstlichkeiten aus der Region.


Von guten Mächten wunderbar geborgen (Basilika Maria Taferl)

Wir sind unterwegs mit Musik Mit Musik die Welt verändern Musik bewegt, für das Leben vereint


Das süße Gold – Besuch bei den Naturpark Bienen (Naturpark Hohe Wand)

Wir besuchen die fleißigen Naturpark-Mitarbeiter und lernen Interessantes über ihre Arbeit!


Aktiv die Natur erleben – Naturschutz spielerisch fördern (Energie- und Umweltagentur NÖ, Büro St. Pölten)

In der Natur aktiv sein und die Natur erlebbar machen ist Ziel dieses Outdoor-Seminars für Kindergartenpädagogen/innen. Im Seminar werden Methoden und Spiele der Naturpädagogik vorgestellt und ausprobiert.


Sonnenkosmetik selbstgemacht (Mödling)

Gute Sonnenpflege ohne gesundheitliche Nebenwirkungen selbst zu machen ist nicht schwer und macht Freude. Der große Vorteil: man kann die Zutaten auf die eigenen Bedürfnisse abstimmen und weiß genau was drinnen ist. In diesem Workshop stellen wir gemeinsam unsere Sonnenkosmetik her und erfahren viele Tipps und Tricks zur Hautpflege.


Was in Großmuttis Garten alles wächst (Kindergarten Krems-Stein Göttweigerhofgasse)

Den Boden bestellen Zur Freude der kleinen Gärtner Die Natur hören, wachsen und wertschätzen


Fair.kauf an der NMS Kirchschlag im Rahmen der Fairen Wochen 2019 (Kirchschlag i.d.B.W.)

Im Rahmen der Fairen Wochen 2019 findet in Kooperation mit dem Kost.bar - Laden ein FAIRkauf in der NMS Kirchschlag statt.


Klima- und Energietag in Laxenburg (Laxenburg)

Bereits zum 7. Mal lädt die Marktgemeinde Laxenburg zum Klima-und Energietag. Es erwartet sie ein buntes Programm für Groß und Klein.


e-Auto und e-Räder testen in Mautern (Stadtgemeinde Mautern)

e-Auto und e-Räder Testtag
Nutzen Sie die Möglichkeit zum kostenlosen Testen von Elektrofahrzeugen!


Waldbaden – Vom Denken ins Fühlen gehen (Naturpark Jauerling-Wachau)

"Shinrin Yoku" ist in Japan schon lange fixer Bestandteil der staatlichen Gesundheitsvorsorge.


Ins Westliche Weinviertel (Straning)

Die Trockenraseninseln im Europaschutzgebiet Westliches Weinviertel sind Lebensraum seltener Tier- und Pflanzenarten.


+2° – Warum der Klimawandel niemanden kalt lassen wird! (Waidhofen/Thaya)

+2° - Warum der Klimawandel niemanden kalt lassen wird! Mythen - Fakten - Anregungen für Bewußtseinsbildung und Verhaltensänderungen


Geräusche in der Dunkelheit (Wienerbruck)

Begeben Sie sich mit uns auf ein nächtliches Abenteuer!


Kräuterwanderung (Naturpark Leiser Berge)

Wildkräuter kennenlernen mit Helga Eisenhut


Bewusst einkaufen – gesund und nachhaltig essen (Fachschule Sooß)

Konsumentenbefragung zum Thema Einkaufsverhalten und Lebensmittelverwendung. Die Ergebnisse werden am 5.6. 2019 präsentiert. Installation zur Reduktion von Plastikmüll Auseinandersetzung mit Inhaltsstoffen in Lebensmitteln und Kosmetika Erstellung einer Broschüre "Restlrezepte" um Lebensmittelabfälle zu vermeiden. Vortrag zum Thema Aluminium.