Das Programm der Aktionstage Nachhaltigkeit 2019


Flurreinigung (Volksschule Stegersbach)

Durch die gute Kooperation mit der Direktion und dem Lehrkörper der Volksschule Stegersbach haben heuer viele Hände mitgeholfen, Müll zu sammeln und so einen wertvollen Beitrag für unsere Umwelt geleistet.


Filmvorführung „Welcome to Sodom“ (Oberpullendorf)

Smartphones, Tablets und Fernsehgeräte werden auf offenem Feld von Kindern und Jugendlichen zerkleinert. Kein Schutz vor den gefährlichen Dämpfen und austretenden Giftstoffen. Der preisgekrönte, österreichische Dokumentarfilm "Welcome to Sodom" zeigt, wo die entsorgte Technik der modernen Welt landet. EINTRITT FREI - freie Platzwahl!


Rund Geht’s – Tag der offenen Tür (Oberpullendorf)

Der Burgenländische Müllverband, der Umweltdienst Burgenland und Umweltlandesrätin Astrid Eisenkopf laden zum "Tag der offenen Tür" in die Zentrale nach Oberpullendorf ein.


Dämmerungsexkursion zu den Teichwiesen (Marz-Rohrbach)

Ornithologische Wanderung zu Nachtreiher & Co Bitte Turnschuhe oder Wanderschuhe und Fernglas mitbringen!


Schilftour im Kanu (Purbach)

Lasst uns gemeinsam per Kanu den Schilfgürtel erkunden, bizarre Geräusche horchen und seinen Geheimnissen auf den Grund gehen.


Kinderflohmarkt (Parkplatz Betreutes Wohnen)

Kinderflohmarkt von Kindern für Kinder


7. Burgenländischer Nachhaltigkeitspreis (Eisenstadt)

Im Burgenland wird im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit der „Burgenländische Nachhaltigkeitspreis“ vergeben, ein Einreichwettbewerb für burgenländische Schulen. Motto des diesjährigen Wettbewerbs ist „WIR BEWEGEN WAS – WIR BEWEGEN UNS – UNSER BEITRAG ZUM KLIMASCHUTZ“.


Bienen- und Honig- Erlebnisführung mit Simon Tötschinger (Jois)

Statt Großstadtlärm nur das leise melodische Summen der Bienen, Kirschenduft und Sonnenschein.


Der böse Wolf ist da (Illmitz)

Sensibilisierung für den Umgang mit Tierarten, die polarisieren Referent: Univ.-Prof. Mag. Dr. Kurt Kotrschal


Naturwunder-Trockenrasen | Wanderung (Eisenstadt)

Wir erwandern das Naturwunder-Trockenrasen. Gleich vor unserer Haustür.


Brot backen wie zu Omas Zeiten (Pöttelsdorf)

Erfahren Sie mehr über unser Korn und dessen Verwendung! Welche Getreidesorten gibt es, wie ist ein Getreidekorn aufgebaut, wann, wo und wie wächst es und vieles mehr.


Burgenländisches Geschichte(n)haus (Bildein)

Tauchen Sie ein in die wechselvolle Geschichte der alten Grenzregion und Ihrer Bewohner!


The fairtrade show der NMS Stegersbach (7551 Stegersbach Neue Mittelschule)

Englisches Theaterstück zum Thema "Fairtrade"


Die Wilden vor unserer Haustüre (Pöttelsdorf)

Dass wir munter, frisch und strahlend im Frühling starten, dafür können und wollen uns Kräuter wunderbar unterstützen. Wildkräuter auf der Wiese entdecken und genießen!


Feuchtwiesen-Erlebnis an der Lafnitz (Wolfau)

Wo verstecken sich die „wilden Tiere“ der Feuchtwiesen? Wie finden wir gemeinsam den Namen dieser Blume heraus? Bei dieser Exkursion üben Sie, wie Sie die reiche Artenfülle der Feuchtwiesen mit spielerischen Methoden und Medien „bewältigen“ und vermitteln können.


Lebendige Felder (Webseite)

Crowdfunding Projekt das Patenschaften für Blühflächen auf landwirtschaftlich genutzten Flächen in ganz Österreich ermöglicht.


Der Wald als Coach und Trainer (Langeck)

Mit dem geführten Aufenthalt im Wald wird dieses kollektive Grunderlebnis aller Menschen sichtbar gemacht. Und jeder Gast kann seine Erfahrungen zu Hause in seinem Wald wiederholen und nachvollziehen.


Bio-Innovationspreis (Wettbewerb)

Das Burgenland möchte den Bio-Anteil in der Landwirtschaft weiter ausbauen. Dazu sind u.a. verbesserte Produktionsmethoden, innovative Vermarktungsstrategien und die Erschließung neuer Märkte der Schlüssel zum Erfolg. Dafür wurde der Burgenländische Bio-Innovationspreis ins Leben gerufen!


Burgenland radelt (bis Kittsee)

Radfahrerin in Grünen
Hast du Lust auf mehr Bewegung, willst du einen Überblick über deine geradelten Kilometer bekommen oder mit Freunden um die Wette radeln und ganz nebenbei auch noch das Klima schützen? Dann lass dir die Chance auf tolle Preise, Gewinnspiele und virtuelle Trophäen nicht entgehen! Neugierig geworden? Sei dabei, wenn ganz Österreich radelt!


Müll trennen, aber richtig! (Sozialraum vom Betreuten Wohnen)

Kindergartenkinder und Vorschulkinder sind herzlich eingeladen ihr KNOWHOW zum praktischen Umgang mit Müll aufzufrischen


Libellen-Training am (Fließ-)Gewässer (Kleinhöflein bei Eisenstadt)

Wir erkunden die bunte Libellenfauna des renaturierten Eisbaches und des angrenzenden, inmitten schöner Wiesen gelegenen Rückhaltebeckens. Hier treffen Libellenarten, die auf kleinere Fließgewässer spezialisiert sind auf die Bewohner größerer Stillgewässer.


Grenzenloses Wandern (St. Martin an der Raab)

Die grenzenlosen Wanderungen finden auch heuer wieder wöchentlich von Mai bis Oktober jeden Mittwoch statt. Ein fachkundiger Tourguide vermittelt Geschichtliches dieser bewegten Grenzregion.


Alles paddelt! – Keiner schwimmt! (Jennersdorf)

Paddeln Sie in Begleitung eines erfahrenen Naturparkführers entlang der Raab und genießen Sie die friedliche Stille auf dem Wasser!


#ROSENCHALLENGE „Weil jede Rose zählt“ (Röm. katholische Pfarre Stegersbach)

Weil jede Rose zählt …..hat sich die FAIRTRADE Arbeitsgruppe Stegersbach entschlossen bei der Rosenchallenge von FAIRTERADE Österreich vom 1. März bis 31. Mai mitzumachen. Die röm. katholische Pfarre ist einer von vielen Kooperationspartnern in Stegersbach und so wurden nach der Messe allen anwesenden Frauen, Müttern und Großmüttern eine Rose mit Infokarte überreicht. Stegersbach hat somit einen weiteren Beitrag für den fairen Handel auf der Welt geleistet.


„Horsearound“ – Tierschutz zum Angfreifen für Groß und Klein (Heiligenbrunn)

Der Tierschutzhof "Horsearound" nimmt in Not geratene landwirtschaftliche Nutztiere auf. "Horsearound" bedeutet herumtollen und spielen und das bieten wir unseren Schützlingen auf großen Weiden.


Workshop Day – StripTill & NoTill – Erosionsschutz! (Lackendorf)

Güllebehandlung-Kompostierung, Allbrechtslehre-Kinsey, Kartoffel, Mais, Soja mit StripTill & NoTill, Boden-Monitoring, Pflanzenschutz durch Mulchmasse